ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2019; Natur und Landschaft 94 (2019): 12

Romy Woellner, Norbert Müller, Michael Reich, Thomas C. Wagner und Johannes Kollmann

Artenhilfsmaßnahmen für gefährdete Wildflussarten - eine Potenzialstudie an den bayerischen Alpenflüssen anhand von vier Beispielarten


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 2.1 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153753-9
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 509-516
Erschienen: 2019
DOI: 10.17433/12.2019.50153753.509-516

Produktbeschreibung
Die Alpenflüsse und ihre Auen gehören zu den gefährdetsten Ökosystemen in Europa. Sie beherbergen eine große Zahl spezialisierter und gefährdeter Wildflussarten. Deren Schutz und Wiederansiedlung ist Teil des aktuellen Projekts "Alpenflusslandschaften - Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze" aus dem Bundesprogramm Biologische Vielfalt. Ziel des vorliegenden Teilprojekts war eine Potenzialabschätzung zur Notwendigkeit und Umsetzbarkeit gezielter Artenschutzmaßnahmen für die Wildflussarten Zwerg-Rohrkolben (Typha minima), Deutsche Tamariske (Myricaria germanica), Ufer-Reitgras (Calamagrostis pseudophragmites) und Starkbeborstete Sklavenameise (Formica selysi). Schwerpunktmäßig wurde die aktuelle Bestandssituation der Arten innerhalb der Projektregion in Südbayern erfasst. Außerdem wurden Empfehlungen für den Schutz der Wildflussarten abgeleitet: So ist eine wichtige Voraussetzung für weitere Hilfsmaßnahmen zum Schutz der vier Arten die Wiederherstellung geeigneter Habitate. Deren Verfügbarkeit ist der entscheidende Faktor für die Neu- oder Wiederbesiedlung von Gewässerabschnitten.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.