Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2019; Natur und Landschaft 94 (2019): 09/10

Ulrich Gehrlein, Christoph Mathias und Christiane Steil

Strukturelle Voraussetzungen einer erfolgreichen Naturparkarbeit

Schlussfolgerungen aus der Evaluation der baden-württembergischen Naturparke


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.9 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153729-4
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 390-395
Erschienen: 2019
DOI: 10.17433/9.2019.50153729.390-395

Produktbeschreibung
Die Verabschiedung des Wartburger Programms als neueste Leitlinie der deutschen Naturparke unterstreicht die zukunftsweisende Bedeutung von Naturparken in den Bereichen Naturschutz und Biodiversität, Nachhaltigkeit und Lebensqualität, Bildung für nachhaltige Entwicklung sowie Erholung, Gesundheit und Naturerlebnis, setzt aber zugleich auch die Handlungsfähigkeit von Naturparken voraus, um der hohen Bandbreite an Aufgaben gerecht zu werden. Eine erfolgreiche Naturparkarbeit hängt demnach von diversen strukturellen bzw. extrinsischen, aber auch intrinsischen Faktoren ab. Die in den Jahren 2016 und 2017 durchgeführte Evaluation der baden-württembergischen Naturparke beleuchtet Handlungspotenziale und -hemmnisse in den Themenfeldern Management und Organisation sowie Zusammenarbeit und Vernetzung. Aus den Evaluationsergebnissen sowie dem aktuellen Diskurs lassen sich Empfehlungen für einen handlungsfähigen Naturpark hinsichtlich der Gestaltung der organisatorischen und förderrechtlichen Rahmenbedingungen sowie der regionalen Steuerung ableiten, die auf alle deutschen Naturparke anwendbar sind.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.