ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Sabine Schäper / Friedrich Dieckmann / Christiane Rohleder / Bianca Rodekohr / Michael Katzer / Susanne Frewer-Graumann

Inklusive Sozialplanung für Menschen im Alter

Ein Manual für die Planungspraxis


Preis: EUR 39,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-030790-2
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 222
Illustrationen etc.: 28 Abb., 16 Tab.
Erschienen: 2019
Maße: 232mm x 155mm x 13mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Produktbeschreibung
Im Zeichen der Inklusion rücken in verschiedenen Handlungsfeldern des Sozialwesens zunehmend die Schnittstellen zwischen den Hilfesystemen ins Blickfeld. Dies betrifft auch den Bereich der Sozialplanung, die in Kommunen und auf überörtlicher Ebene nach wie vor eher separiert in Fachplanungen erfolgt. Das Manual zeigt, wie auf kommunaler Ebene inklusive Konzepte so umgesetzt werden können, dass sie einer Vielfalt von Bürger/innen von Quartieren gerecht werden (hier vor allem in der Lebensphase Alter). Die methodischen Schritte und deren Ausgestaltung sind praktisch erprobt. Besonderes Augenmerk wird dabei auf eine inklusiv und sozialräumlich ausgerichtete Sozialberichterstattung und Sozialplanung sowie auf die Partizipation der Bürger/innen im Planungsprozess gelegt.

Autorenporträt
Prof. Dr. Sabine Schäper, Prof. Dr. Friedrich Dieckmann und Prof. Dr. Christiane Rohleder lehren an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Münster. Bianca Rodekohr, Michael Katzer und Dr. Susanne Frewer-Graumann waren Wissenschaftliche Mitarbeiter/innen im BMBF-Forschungsprojekt "SoPHiA" am Institut für Teilhabeforschung, aus dem das Buch hervorgegangen ist.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Heil- und Sonderpädagogik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.