ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Christian Bischoff / Andreas Straube (Hrsg.)

Leitlinien Klinische Neurophysiologie


Preis: EUR 34,99

Artikel downloadbar im EPUB-Format Downloadbar. 7.6 MB.

epub-Dateien sind, mit Ausnahme des Kindle-E-Book-Readers, für die meisten E-Book-Reader geeignet.
Sie können mit einer entsprechenden Software auch auf einem PC gelesen werden.

  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als MOBI PDF PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-026383-3
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 390
Illustrationen etc.: 65 Abb., 59 Tab.
Erschienen: 2014

Produktbeschreibung
Klinisch tätige Neurologen setzen täglich elektrophysiologische und sonographische Verfahren ein. Allerdings sind die technischen Grundlagen der eingesetzten Methoden bzw. deren Limitationen bei den einzelnen Fragestellungen bisher häufig nicht bekannt oder verbindlich definiert. Das von der Deutschen Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und funktionelle Bildgebung herausgegebene Buch schließt diese Lücke und fasst erstmals alle gängigen neurophysiologischen Verfahren, wie EEG, EMG, NLG, evozierte Potentiale (sensorisch und motorisch), Polysomnographie, autonome Testung, Hirnstammreflexe, Dopplersonographie und Ultraschall, in einem Buch zusammen. In kurzer und einheitlicher Form werden die verschiedenen Methoden beschrieben sowie die bei den klinischen Fragestellungen zum Einsatz kommenden Ableitungen und die damit verbundenen Probleme vorgestellt. Die Autoren sind international bekannte Fachleute aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Autorenporträt
Prof. Dr. Christian Bischoff, Neurologe in einer Schwerpunktpraxis in München, er gilt als ausgewiesener Spezialist auf diesem Gebiet. Prof. Dr. Andreas Straube, Oberarzt in der Neurologie der Universität München, Leiter u. a. einer Kopfschmerzambulanz und eines Schwerpunkts zur Entwicklung neuer Rehabilitationsverfahren zentraler Paresen.

Mit Beiträgen von
Baier, Hartmut / Baumgartner, Christoph / Bender, Andreas / Benecke, Reiner / Bischoff, Christian / Borchert, Alexandra / Borggräfe, Ingo / Buchner, Helmut / Bötzel, Kai / Claus, Detlef / Curt, Armin / Dengler, Reinhard / Dietz, Volker / Dittrich, Ralf / Ebner, Alois / Etgen, Thorleif / Feddersen, Berend / Feneberg, Wolfgang / Förderreuther, Stefanie / Haensch, Carl-Albrecht / Jost, Wolfgang / Kaps, Manfred / Kollewe, Katja / Krämer, Heidrun H. / Köhling, Rüdiger / Lang, Christoph J. G. / Luft, Andreas / Mayer, Geert / Müller-Dahlhaus, Florian / Müller-Felber, Wolfgang / Noachtar, Soheyl / Olzowy, Bernhard / Quasthoff, Stefan / Rampp, Stefan / Ringelstein, E. Bernd / Ritter, Martin / Rolke, Roman / Rosenow, Felix / Sander, Dirk / Schilling, Matthias / Schulte-Mattler, Wilhelm / Sieb, Jörn P. / Siebner, Hartwig Roman / Stefan, Hermann / Steinhoff, Bernhard J. / Stolz, Erwin / Straube, Andreas / Thoemke, Frank / Trinka, Eugen / Urban, Peter / Walter, Uwe / Wasner, Gunnar / Weil, Sabine / Werhahn, Konrad J. / Wohlrab, Gabriele / Ziemann, Ulf



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich E-Books informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.