ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Psychotherapie



Christopher R. Martell / Sona Dimidjian / Ruth Herman-Dunn

Verhaltensaktivierung bei Depression

Eine Methode zur Behandlung von Depression

Übersetzt von Kahl, Kai G. / Schweiger, Ulrich / Sipos, Valerija / Winter, Lotta



Preis: EUR 39,99

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-022936-5
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 202
Illustrationen etc.: 8 Abb., 11 Tab.
Erschienen: 2015
Maße: 232mm x 155mm x 15mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Verhaltensaktivierung (Behavioral Activation, BA) ist eine innovative, der sogenannten "Dritten Welle" der Verhaltenstherapie zugehörige Methode der Depressionsbehandlung. BA gründet in der Verstärkerverlusttheorie der Depression und geht davon aus, dass Depression aus belastenden Erfahrungen heraus entsteht und durch Vermeidungsverhalten aufrechterhalten wird. Die Behandlungstechniken beinhalten u. a. Validierungs- und Akzeptanzstrategien sowie den Einsatz von entgegengesetztem Handeln zur Überwindung von Verhaltensblockaden. Das Manual bildet einen wichtigen Beitrag zur Fortentwicklung der Verhaltenstherapie. Verständlich und praxisnah geschrieben, beinhaltet es eine Vielzahl von Anwendungsbeispielen und zeigt deutlich die Weiterentwicklung der Methode seit dem von Lewinsohn vorgeschlagenen Aufbau angenehmer Aktivitäten.

Autorenporträt
Christopher R. Martell, Sona Dimidjian, und Ruth Herman-Dunn waren Mitglieder der Arbeitsgruppe von Neil Jacobson an der University of Washington in Seattle, USA. Aktuell arbeiten sie als Psychotherapeuten in Kliniken oder eigener Praxis und lehren an der University of Washington in Seattle bzw. der University of Colorado at Boulder. Lotta Winter und Kai G. Kahl arbeiten an der Klinik für Psychiatrie, Sozialpsychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Hochschule Hannover. Valerija Sipos und Ulrich Schweiger sind in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität zu Lübeck tätig.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Psychotherapie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Förderung bei Sucht und Abhängigkeiten

Euro 14,90
Träume und Träumen

Euro 19,90
Psychische Störungen

Euro 26,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.