Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Jürgen Zerth / Jan Schildmann / Elmar Nass (Hrsg.)

Versorgung gestalten

Interdisziplinäre Perspektiven für eine personenbezogene Gesundheitsversorgung


Preis: EUR 31,99

Artikel downloadbar im PDF-Format Downloadbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-034057-2
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 253
Illustrationen etc.: 29 Abb., 7 Tab.
Erschienen: 2019

Produktbeschreibung
"Versorgungsgestaltung" im Gesundheitswesen ist grundlegend geprägt von der gewählten Perspektive und den damit einhergehenden Interessenslagen der Akteure. Im Hintergrund stehen somit die Zuschreibung von Handlungsrollen, Interaktionsbeziehungen sowie grundlegende Wertvorstellungen. Daher ist die Frage, wie Klienten Versorgungswünsche realisieren können und welche Rückwirkungen Stakeholder in unterschiedlichen Leistungsbeziehungen dazu einnehmen, grundlegend für die interdisziplinäre Arbeit der Wilhelm Löhe Hochschule Fürth. Fachleute aus Ethik, Ökonomie, Gesundheitswissenschaft und Pädagogik machen in diesem Band die Berührungspunkte zwischen den disziplinären Brenngläsern deutlich, geleitet von der Idee eines wert- und werteorientierten Managementverständnisses.

Autorenporträt
Prof. Dr. Jürgen Zerth lehrt Wirtschaftswissenschaften und Gesundheitsökonomie, Prof. Dr. Elmar Nass Wirtschafts- und Sozialethik an der Wilhelm Löhe Hochschule in Fürth. Prof. Dr. Jan Schildmann ist Direktor des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin an der Universität Halle.

Mit Beiträgen von
Garkisch, Michael / Geithner, Silke / Heese, Carl / Heidl, Christian / Jaensch, Peter / Krones, Tanja / Müller, Sebastian / Nass, Elmar / Popp, Stefanie / Prescher, Thomas / Rebscher, Herbert / Richter, Stefanie / Schaal, Tom / Schildmann, Jan / Schneider, Michael / Werkmeister, Clemens / Zerth, Jürgen



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Ethik als Kunst der Lebensführung

Euro 24,99
Inklusion im Förderschwerpunkt Sprache

Euro 39,99
Steuerrecht

Euro 2,95
Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie

Euro 34,99
Soziale Arbeit als angewandte Ethik

Euro 31,99
Die Apostelgeschichte

Euro 52,99

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.