ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Psychotherapie



Aus der Reihe
Sucht: Risiken - Formen - Interventionen

Götz Mundle

Achtsamkeit in der Suchttherapie


Preis: EUR 32,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-030623-3
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 192
Illustrationen etc.: 4 Abb.
Erschienen: 2017
Maße: 203mm x 140mm x 9mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Downloads
Downloadmaterial zum runterladen   
Passwortgeschütztes Downloadmaterial

Produktbeschreibung
Unangenehme Gefühle und Gedanken, innere Anspannung und Craving als drängender Handlungsimpuls sind zentrale Bestandteile von Suchttherapie. Achtsamkeitsbasierte Ansätze in der Suchttherapie fokussieren hierbei nicht auf Veränderung, sondern auf die Fähigkeit, diese schwierigen Gedanken, Gefühle und Handlungsimpulse mitfühlend anzuschauen, ohne diesen folgen zu müssen. Erstmals im deutschsprachigen Raum gibt dieses Buch einen Überblick über achtsamkeitsbasierte Ansätze in der Suchttherapie. Ausführlich dargestellt werden die "Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention bei Substanzabhängigkeit - das MBRP Programm", das "DBT-S-Programm" sowie die Prinzipien von Selbstmitgefühl.

Autorenporträt
Prof. Dr. Götz Mundle ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie. Als ausgebildeter MBRP- und MBCT-Therapeut und als Leiter des Zentrums für Seelische Gesundheit - Oberberg City Berlin besitzt er eine hohe Expertise im Bereich Suchttherapie und Achtsamkeit.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Psychotherapie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Psychische Störungen und Suchterkrankungen

Euro 44,00
Postpartale psychische Störungen

Euro 39,00
Identität und Begehren

Euro 26,00
Posttraumatische Belastungsstörung

Euro 39,00
Psychotraumatologie

Euro 39,90
Paarprobleme und Paartherapie

Euro 39,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.