ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2011; Natur und Landschaft 86 (2011): 06

Pieter Johannes Verkerk, Marcus Lindner, Andreas Schuck und Michaela Spielmann

Potenzielle Auswirkungen einer verstärkten Bioenergienutzung auf die Biodiversität und andere Ökosystemdienstleistungen in Wäldern in der Europäischen Union


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 635.2 KB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153100-1
Seitenbereich: 238-242
Erschienen: 2011
DOI: 10.17433/6.2011.50153100.238-242

Produktbeschreibung
Wälder können dazu beitragen, anspruchsvolle Ziele verstärkter Nutzung erneuerbarer Energien zu erreichen. Die damit verbundene Intensivierung der Biomassenutzung könnte sich deutlich auf die Biodiversität und andere von Wäldern erbrachte Leistungen auswirken. Dieser Artikel stellt die Ergebnisse einer Simulationsstudie vor, mit deren Hilfe die Auswirkungen auf den Biodiversitätsindikator Totholz abgeschätzt werden können. Die Studie zeigt, dass der durchschnittliche Vorrat an Totholz zurückgeht und sich die qualitativen Totholzeigenschaften verändern, wenn Holzeinschlag sowie Entzug von Ernteresten wesentlich zunehmen. Dies hätte negative Konsequenzen für auf Totholz angewiesene Arten, die eine wichtige Komponente der Biodiversität in europäischen Wäldern sind. Zu weiteren positiven und negativen Auswirkungen auf andere Leistungen der Wälder besteht noch einiger Forschungsbedarf. Ein fundiertes Verständnis möglicher Zielkonflikte sowie die Formulierung optimierter Bewirtschaftungsansätze stellen zentrale Herausforderungen für die künftige Waldwirtschaft in Europa dar.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Aufbau eines Systems nutzungsfreier Wälder in Deutschland

Euro 2,95
Waldnaturschutz mit Zukunft

Euro 2,95
Der Beitrag von Wald im Eigentum der Länder zur Umsetzung der Nationalen Biodiversitätsstrate-
gie: Beispiel Baden-Württemberg


Euro 2,95
Braucht der Wald in Zeiten der Klimaveränderung neue, nicht heimische Baumarten?

Euro 2,95
Recht und Praxis: Die Zuständigkeit für die Durchführung von Wirtschaftlich-
keitsprüfungen psychiatrischer Institutsambulanzen


Euro 2,95
Global Change und Nationalparks - ein Statement aus Sicht der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF)

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.