Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Christoph Mattes

Schuldenberatung und Schuldenprävention als Soziale Arbeit

Grundwissen und Handlungskonzepte


Preis: ca. EUR 29,00

Dieser Titel erscheint im 3. Quartal 2021.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034793-9
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 176

Produktbeschreibung
Die Verschuldung privater Haushalte ist sehr hoch und aufgrund immer neuer Verschuldungsmöglichkeiten schwierig zu bewältigen. Die Schuldenberatung ist zwar ein wichtiges Praxisfelder der Sozialen Arbeit, doch deren aktuelle Ausrichtung wird kaum den gesteigerten Anforderungen gerecht. Denn: Jede Fachkraft in der Sozialen Arbeit trifft auf verschuldete Adressatinnen und Adressaten, ganz unabhängig von ihrem Arbeitsbereich. Das Buch stellt die Schuldenberatung als Soziale Arbeit auf neue Grundlagen - dazu gehört auch der Einbezug der Prävention. Hierfür entwirft das Buch eine eigene Theorie unter Bezug auf aktuelle Modelle z.B. der Gewaltprävention. Das Buch richtet sich an Studierende, Lehrende und Forschende und hat die Schuldenberatung in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Blick.

Autorenporträt
Dr. Christoph Mattes ist Dozent am Institut für Sozialplanung, Organisationaler Wandel und Stadtentwicklung der Hochschule für Soziale Arbeit an der Fachhochschule Nordwestschweiz.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Soziale Arbeit informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.