ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B: Forschungen

Band 220
Engehausen / Paletschek / Pyta (Hrsg.)

Die badischen und württembergischen Landesministerien in der Zeit des Nationalsozialismus


Preis: EUR 78,00

2 Teilbände (nur geschlossen abzugeben)

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-035357-2
Auflage: 1. Auflage
Seiten: LXXI, 992
Illustrationen etc.: 103 sw-Abb., 4 Tab.
Erschienen: 2019
Maße: 235mm x 165mm x 75mm

Produktbeschreibung
Der Doppelband dokumentiert Ergebnisse des 2014 von der Landesregierung initiierten und von der Baden-Württemberg-Stiftung geförderten Forschungsprojekts "Geschichte der Landesministerien in Baden und Württemberg in der Zeit des Nationalsozialismus". In dem institutionengeschichtlichen Überblick liegt das Augenmerk auf dem Personalbestand, den Entscheidungsprozessen und den Aufgabenfeldern des Verwaltungshandelns der Mnisterien. Dabei spielen insbesondere auch von der Partei ausgehende Zwänge, aber auch der vom Reich ausgeübte Zentralisierungsdruck, der auf allen Landesministerien lastete, eine Rolle. Regionale Prägungen der Verwaltungskultur wie auch unterschiedliche Ermessens- und Handlungsspielräume der Minister wie der Ministerialbürokratie, die sich als Hort des Fachbeamtentums verstand, sowie verschiedene über 1945 hinaus wirkende Kontinuitäten geraten dabei in den Blick.

Autorenporträt
Apl. Prof. Dr. Frank Engehausen, Prof. Dr. Sylvia Paletschek und Prof. Dr. Wolfram Pyta lehren Neuere Geschichte an den Universitäten Heidelberg, Freiburg und Stuttgart.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Reihe B: Forschungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.