Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2021; Natur und Landschaft 96 (2021): 02

Bernadette Pogoda, Corina Peter, Henning von Nordheim

Wiederansiedlung und ökologische Bedeutung der Europäischen Auster in der deutschen Nordsee


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.8 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153881-9
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 83-88
Erschienen: 2021
DOI: 10.17433/2.2021.50153881.83-88

Produktbeschreibung
Artenreiche biogene Austernriffe gehören weltweit zu den am stärksten gefährdeten marinen Lebensräumen. Ausgedehnte Flächen dreidimensionaler, von der Europäischen Auster (Ostrea edulis) gebildeter biogener Strukturen prägten einst den Meeresboden der Nordsee, dienten zahlreichen Organismen als Lebensraum und erbrachten wertvolle Ökosystemleistungen. Heute gilt O. edulis mit ihrer Biozönose in der Deutschen Bucht als funktionell ausgestorben. Eine erfolgreiche und langfristige Wiederansiedlung dieser ökologischen Schlüsselart wird derzeit in zwei vom Bundesamt für Naturschutz begleiteten und geförderten Vorhaben untersucht und umgesetzt. Die Rückkehr der Europäischen Auster in ihren ehemaligen Lebensraum kann eine deutliche Steigerung der Biodiversität bewirken. Voraussetzung hierfür ist der Ausschluss jeglicher bodenberührender Eingriffe. Erste Ergebnisse der beiden genannten Vorhaben bilden eine wichtige Grundlage für die Entwicklung eines großflächig konzipierten deutschen Restaurationsprogramms zur Wiederherstellung einer gesunden Population der heimischen Austernart und ihrer wertvollen Ökosystemleistungen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.