Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2017; Natur und Landschaft 92 (2017): 09/10

Eva Spehn und Christian Körner

Auswirkungen des Klimawandels auf die Natur in den Alpen


Preis: EUR 2,95

Downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.5 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153499-6
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 407-411
Erschienen: 2017
DOI: 10.17433/9.2017.50153499.407-411

Produktbeschreibung
Die Natur in den Alpen ist vom Klimawandel in besonderem Maße betroffen, da hier stärkere Temperaturanstiege als im Flachland erwartet werden und diese wegen der Auswirkung auf Gefriervorgänge (Schneedauer, Gletscher, Permafrost und Schmelzvorgänge) tiefgreifende Folgen haben. Dies hat erhebliche Auswirkungen auf die Biodiversität in der Region und erhöht das Risiko von Naturgefahren (Erdrutsche, Lawinen, Hochwasser) auch für den Menschen. Der Artikel beschreibt die aktuellen und prognostizierten Auswirkungen des Klimawandels auf die Natur, insbesondere auf Gebirgswälder und alpine Lebensräume, und diskutiert die Möglichkeiten von Lösungsansätzen. Dabei wird auch die Bedeutung des Klimaaktionsplans der Alpenkonvention und dessen Umsetzung untersucht. Der Plan sieht Maßnahmen vor, um zur Milderung der Auswirkungen des Klimawandels und zur Anpassung an die neue Situation beizutragen. Er zielt darauf ab, die Alpen als Vorbildregion zu entwickeln.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.