Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Sonderveröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg

Sönke Lorenz, Anton Schindling, Wilfried Setzler (Hrsg.)

Primus Truber 1508 - 1586

Der slowenische Reformator und Württemberg


Preis: EUR 48,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021273-2
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 452
Illustrationen etc.: 118 Abb.
Erschienen: 2011
Maße: 300mm x 230mm x 35mm

Produktbeschreibung
Der Reformator Primus Truber war eine markante Figur der europäischen Religions- und Kulturgeschichte und wird oft als "Vater der slowenischen Sprache" bezeichnet. Nahe der Stadt Laibach (Ljubljana) geboren, wurde er zunächst Priester, wandte sich dann dem Protestantismus zu und fand in Württemberg eine Anstellung. Für die Übersetzung von Teilen der Bibel und theologischen Lehrbüchern ins Slowenische hat Truber aus zahlreichen Dialekten eine einheitliche Schriftsprache entwickelt. Da eine gemeinsame Sprache zur nationalen Identitätsbildung wesentlich beiträgt, verehrt die seit 1991/92 bestehende Republik Slowenien Primus Truber als einen Wegbereiter ihrer nationalen Existenz.

Autorenporträt
Prof. Dr. Sönke Lorenz lehrt Landesgeschichte und Historische Hilfswissenschaften, Prof. Dr. Anton Schindling Neuere Geschichte an der Universität Tübingen. Prof. Dr. Wilfried Setzler leitete das Kulturamt der Universitätsstadt Tübingen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Landesgeschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Sozialpolitische Grundlagen der Sozialen Arbeit

Euro 22,90
Natur und Landschaft

Euro 94,20
Neues Testament und Politische Theorie

Euro 29,90
Geschichte der europäischen Expansion. Die Alte Welt bis 1818. BonD

Euro 69,00
Oberrheinische Aspekte des Zeitalters der Französischen Revolution

Euro 22,00
Arbeitsbuch Religion und Geschichte

Euro 29,90

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.