ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Veröffentlichungen der Kommission für geschichtliche Landeskunde in Baden-Württemberg, Reihe B: Forschungen

Band 170
Julian Kümmerle

Luthertum, humanistische Bildung und württembergischer Territorialstaat

Die Gelehrtenfamilie Bidembach vom 16. bis zum 18. Jahrhundert


Preis: EUR 34,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-019953-8
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: XLIV, 388
Illustrationen etc.: 11 Abb., s/w, Stammtafel und Register
Erschienen: 2008
Maße: 235mm x 165mm x 32mm

Produktbeschreibung
Mit der Reformation gewannen die Amtsträger der Evangelischen Kirche im Herzogtum Württemberg großen Einfluss. Ihre Familien bildeten eine Führungsschicht im werdenden Territorialstaat, welche die geistige Haltung des Landes nachhaltig bestimmte. Am Beispiel der Familie Bidembach wird über mehrere Generationen hinweg das Wirken einer solchen Familie untersucht, wobei es nicht um eine fortlaufende Familienchronik geht, sondern um das Porträt einer Gelehrtenfamilie als Ergebnis von bildungs-, wissenschafts- und sozialhistorischen Prozessen.

Autorenporträt
Dr. Julian Kümmerle unterrichtet Deutsch, Geschichte und Theologie am Gymnasium.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Landesgeschichte informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

England und Kurpfalz im werdenden Mächteeuropa (1608-1632)

Euro 29,00
Die badische Beamtenschaft zwischen Rheinbund und Reichsgründung (1806-1871)

Euro 50,00
Gebhard Müller

Euro 10,00
Dem ganzen Geschlecht nützlich und rühmlich

Euro 49,00
Beiträge zur südwestdeutschen Historiographie

Euro 22,00
Oberrheinische Aspekte des Zeitalters der Französischen Revolution

Euro 22,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.