ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Friedhelm Henke

Lösungen zum Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft (zur 2. und 3. Auflage)

Qualifizierung der Demenz-, Alltags- und Seniorenbegleitung gemäß §§ 87b und 45b SGB XI


Preis: EUR 4,99

Artikel downloadbar im PDF-Format Downloadbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-030083-5
Auflage: 2. Auflage
Seiten: 69
Erschienen: 2015

Produktbeschreibung
Diese Lösungen gehören zu dem Werk "Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft" (sowohl zur 2. Auflage mit der ISBN 978-3-17-029743-2, als auch zur 3., aktualisierten Auflage mit der ISBN 978-3-17-031980-6), das auf die aktuellen Richtlinien der §§ 87b Abs. 3 und 45b SGB XI zur Betreuungsarbeit in stationären Pflegeeinrichtungen abgestimmt ist. Es beginnt mit dem Basiskurs. Diesem folgen Arbeitshilfen für das Betreuungspraktikum, der Aufbaukurs sowie der Fortbildungsnachweis. Die Aufgaben beziehen sich auf vorangestellte Lernsituationen zur individuellen Erstellung von weiteren Fallbeispielen. Mit dem Pflege-Weiterentwicklungsgesetz wurden die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung für Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, geistiger Behinderung oder psychischen Erkrankungen ausgeweitet. Zusätzliche Betreuungskräfte sollen wesentlich zur Lebensqualität von Menschen mit demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, geistiger Behinderung oder mit psychischen Erkrankungen und ihrer Angehörigen beitragen. Beabsichtigt ist, die Arbeit mit Personen zu optimieren, die dauerhaft erheblich in ihrer Alltagskompetenz eingeschränkt sind. Den Betroffenen soll eine höhere Wertschätzung entgegengebracht werden. Der Austausch mit anderen Menschen soll gefördert und den Betroffenen sowie Angehörigen mehr Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglicht werden.

Autorenporträt
Friedhelm Henke, Gesundheits- und Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Dozent und Fachautor in der Aus-, Fort- und Weiterbildung. Verfahrenspfleger nach dem Werdenfelser Weg und Multiplikator der Bundesregierung zur Entbürokratisierung der Pflegedokumentation.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich E-Books informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft

Euro 26,00
Arbeitsbuch für die zusätzliche Betreuungskraft

Euro 22,99
Herausforderndes Verhalten bei Menschen mit Demenz

Euro 27,00
Pflege dementer Menschen

Euro 11,80
Menschen mit Demenz achtsam begleiten

Euro 24,99
Psychologische Grundlagen der Gerontologie

Euro 21,99

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.