Suche
Startseite Login     Download     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Zeitschriften

der gemeindehaushalt

Fachzeitschrift für das kommunale Haushalts- und Wirtschaftsrecht, das Kassen-, Rechnungs- und Prüfungswesen sowie das gesamte kommunale Abgabenrecht

Jahresabo
Die Versandkosten sind im Abo-Preis enthalten.
Das Abonnement kann mit einer Frist von 6 Wochen zum Jahresende gekündigt werden, ansonsten verlängert sich der Bezug um ein weiteres Kalenderjahr.
EUR 168,45
  In den Warenkorb
 
Probeabo
Die Versandkosten sind im Abo-Preis enthalten. Wird das Probeabonnement nicht spätestens 14 Tage nach Erhalt der 3. Ausgabe gekündigt, wandelt es sich in ein reguläres Jahresabonnement.
EUR 35,80
  In den Warenkorb
 
Alle Preise inclusive Versandkosten
Onlineportal

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis

Produktbeschreibung
Die Zeitschrift "der gemeindehaushalt" ist die Fachzeitschrift für den Kämmerer in der Kommune. Sie ist ein Forum zur Diskussion aller Probleme des Gemeindehaushalts im weitesten Sinne, nämlich des eigentlichen Haushaltsrechts, des Kassenrechts, des Prüfungswesens, des Steuer-, Gebühren- und Beitragsrechts, aber auch der Entwicklungen der EDV im Haushaltswesen und von Randbereichen wie z.B. Versicherungsrecht. Die Beiträge stammen von anerkannten Fachleuten. In Fachaufsätzen wird die Entwicklung von Praxis und Gesetzgebung zeitnah dargestellt. Kurznachrichten, insbesondere aus den Fachverbänden der Kämmerer, Besprechungen aktueller Fachliteratur, Veröffentlichungen der aktuellen Rechtsprechung von Gerichten aus allen Instanzen und Bundesländern sowie die Veröffentlichung der einschlägigen Erlasse von Bundesministerien runden den Themenkreis der Zeitschrift ab.

Eine Auswahl aktueller Themen:

- Doppischer Haushaltsausgleich für Kommunen

- Doppischer Haushaltsausgleich für Kommunen

- Controlling kommunaler Beteiligungen, Rating für Kommunen

- Haushaltskonsolidierung in der Doppik

- Neues kommunales Finanzmanagement (NKF)

- Kommunaler Bürgerhaushalt

- Probleme bei Änderung eines Wirtschaftsplanes eines Eigenbetriebes

- Haftung und Insolvenz der Kommunen und ihrer Unternehmen

- Vergaberechtliche Probleme

- Fiskalische Bilanz neuer Wohngebiete für die Kommunen

- Reform der Grundsteuer

Abonnement-Informationen

Jahresabo: Beim Jahresabonnement sind Versandkosten in Höhe von € 7,45 enthalten. Es ist mit einer Frist von 6 Wochen zum Jahresende kündbar.

Probeabo: Wenn Sie nach Ablauf des Probeabos keine weitere Lieferung wünschen, kündigen Sie bitte spätestens 14 Tage nach Erhalt der 3. Ausgabe über eine der unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten. Beim Probeabo sind die Versandkosten im Preis enthalten.

Einbanddecke: Zum selbstständigen Aufbinden aller Hefte eines Jahrgangs. Auslieferungstermin der Einbanddecken: April/Mai des Folgejahres (für den Jahrgang 2016 € 40,-- zzgl. Versandkosten). Ihre Bestellung richten Sie bitte bis Februar des Folgejahres an eine der unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Probeheft: Bestellen Sie ein kostenloses und unverbindliches Probeheft über eine der unten angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

Alle hier genannten Preise beziehen sich auf den Jahrgang 2017 und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Weitere Informationen unter www.gemeindehaushalt.de

Kontaktmöglichkeiten: E-Mail an vertrieb@kohlhammer.de, Tel.: (0711) 7863-7280, Fax: (0711) 7863-8430

Bibliografische Daten
ISSN / Artikel-Nr: 0340-3645
Jahr: 118. Jg. 2017
Erscheint: monatlich


Zurück
Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.