Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH


Judentum und Christentum

Reihe herausgegeben von Stegemann, Ekkehard W.


Nähere Informationen zu dieser Reihe finden Sie unten auf dieser Seite.


Informationen zur Lieferbarkeit der untergeordneten Werke erhalten Sie in der Detailansicht des jeweiligen Bandes, Buches oder Heftes.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: TB485

Produktbeschreibung
Die Reihe "Judentum und Christentum" ist dem vielfältigen Themenspektrum gewidmet, das durch die "Zivilisationsgefährtenschaft" von Judentum und Christentum vorgegeben ist. Diese hat nicht nur die beiden Religionen, sondern die Geschichte unserer Kultur überhaupt umfassend geprägt und nahezu alle ihrer Teilbereiche beeinflusst, insbesondere die Philosophie, die Literatur und die Kunst. Die politische, soziale und ökonomische Seite dieser Geschichte kommt in dieser Reihe ebenso zur Sprache wie die damit verbundenen negativen Aspekte der Judenfeindschaft bzw. des Antisemitismus und nicht zuletzt der Schoa. Auch die Geschichte des jüdischen Volkes, des Zionismus und des Staates Israel und seiner Kultur werden thematisiert.

Die Reihe enthält folgende Werke



Paula Fredriksen

Als Christen Juden waren

Preis: ca. EUR 22,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-038900-7


Band 26
Ekkehard W. Stegemann / Wolfgang Stegemann

Vom Anti-Judaismus zum Anti-Israelismus

Der Wandel der Judenfeindschaft in theologisch-kirchlichen Diskursen

Preis: ca. EUR 36,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-037480-5


Band 25
Gabrielle Oberhänsli-Widmer

"Lege mich wie ein Siegel an deinen Arm!"

Jüdische Lebenswelten im Spiegel ihrer Liebesliteratur

Preis: EUR 32,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034954-4


Band 24
Bertold Klappert

Der NAME Gottes und die Zukunft Abrahams

Texte zum Dialog zwischen Judentum, Christentum und Islam

Preis: EUR 24,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034443-3


Band 23
Urs Jäger

"Niemand hat größere Liebe, als wer sein Leben einsetzt für seine Freunde"

Zum Ursprung der Opfertodmetaphorik im Neuen Testament

Preis: EUR 32,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034048-0


Band 22
Manfred Gerstenfeld

Anti-Israelismus und Anti-Semitismus

Preis: EUR 20,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-028887-4


Band 21
Tania Oldenhage

Neutestamentliche Passionsgeschichten nach der Shoah

Exegese als Teil der Erinnerungskultur

Preis: EUR 34,99

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-025635-4


Band 20
Stefan Burkhalter

Die johanneischen Abschiedsreden Jesu

Eine Auslegung von Joh 13-17 unter besonderer Berücksichtigung der Textstruktur

Preis: EUR 39,90

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-023263-1


Band 19
Peter Pitzele

Die Brunnen unserer Väter

Midraschim und Bibliologe über Bereschit - Genesis

Preis: EUR 24,90

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021935-9


Band 18
Ivana Bendik

Paulus in neuer Sicht?

Eine kritische Einführung in die "New Perspective on Paul"

Preis: EUR 24,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021151-3



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Judaistik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.