ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
BRANDSchutz - Online; BRANDSchutz - Online Jahrgang 2019; BRANDSchutz - Online 73 (2019): 08

Claus Lange, Michael Hintz

Vor 50 Jahren: schweres Explosionsunglück mit Munitionswaggon


Preis: EUR 3,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 5.9 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-424181-5
Seitenbereich: 3
Erschienen: 2019

Produktbeschreibung
22. Juni 1969, 8.05 Uhr. Alarm für den 4. Zug der Berufsfeuerwehr Hannover zum Güterbahnhof Hannover-Linden. Gemeldet war ein kleines Feuer an einem Eisenbahnwaggon. Diese zunächst als Routineeinsatz anzusehende Alarmierung kostete zwölf Menschen das Leben, darunter acht Feuerwehrangehörige sowie vier Mitarbeiter der Deutschen Bundesbahn, 31 Personen wurden zum Teil schwer verletzt. Was war geschehen und wie kam es zu diesem dramatischen Einsatzverlauf vor 50 Jahren in Hannover?



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.