ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
BRANDSchutz - Online; BRANDSchutz - Online Jahrgang 2019; BRANDSchutz - Online 73 (2019): 05

Claus Lange / Axel Gäfke

Holzbau aus Sicht der Feuerwehr - ja, bitte!


Preis: EUR 3,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 6.7 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-424123-5
Seitenbereich: 4
Erschienen: 2019

Produktbeschreibung
Aus Sicht der Feuerwehr wird die Verwendung von brennbaren Baustoffen nach wie vor kritisch gesehen. Vielfältig sind es Einsatzerfahrungen aus schon lange vergangener Zeit, wo die Rettung von Menschen sowie der Sachwertschutz bei Gebäuden, die überwiegend mit brennbaren Baustoffen errichtet wurden, erhebliche Schwierigkeiten bereitet haben. Gerade bei der Nutzung des Baustoffes Holz und des Einbaus als tragende Bauteile für höhere Gebäude und in Sonderbauten sind aus Sicht des Vorbeugenden Brandschutzes Bedenken zu zerstreuen und auf Grundlage eines umfassenden Brandschutzkonzepts bauliche Anlagen so zu errichten, um den Anforderungen aus Sicht der Feuerwehr genügen können. Am Beispiel eines größeren Wohnungsbauprojektes in Hannover, das überwiegend in Holzbauweise errichtet wird, sollen wesentliche Anforderungen des präventiven Brandschutzes erläutert und Einblicke in das Brandschutzkonzept gegeben werden.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.