ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
BRANDSchutz - Online; BRANDSchutz - Online Jahrgang 2017; BRANDSchutz - Online 71 (2017): 11

Hubertus Bartmann

Tauchtauglichkeit - Vorsorge - Eignung


Preis: EUR 4,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 3.2 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-422864-9
Seitenbereich: 7
Erschienen: 2017

Produktbeschreibung
Obwohl der Begriff "Tauchtauglichkeit" seinen Ursprung im militärischen Bereich hat, ist er im Freizeitsektor etabliert. Die so genannte "Tauchtauglichkeitsuntersuchung" dient der Feststellung, ob der Untersuchte aus ärztlicher Sicht "tauglich" ist, den Tauchsport auszuüben. Im professionellen Tauchbereich der Feuerwehren wurde über Jahrzehnte die erfolgreich durchgeführte "Vorsorgeuntersuchung" als Eignung gedeutet und praktiziert. Dies ist nicht mehr zulässig. Denn die arbeitsmedizinische Vorsorge neuer Art hat sich vom integralen Merkmal "Untersuchung" verabschiedet und fokussiert sich auf das Element "Beratung". Eignungsuntersuchungen umfassen begrifflich noch die ärztliche Untersuchung, sind jedoch nur unter eingeschränkten Kriterien erlaubt. Der Beitrag stellt den aktuellen Stand dar.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.