Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2019; Natur und Landschaft 94 (2019): 09/10

Annika Horstick und Susanne Schubert

Naturparke als Akteure zur Umsetzung der Bildung für nachhaltige Entwicklung


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.9 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153735-5
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 409-415
Erschienen: 2019
DOI: 10.17433/9.2019.50153735.409-415

Produktbeschreibung
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) will Menschen in die Lage versetzen, nachhaltig zu denken und zu handeln. Die UN-Dekade zur BNE sowie das aktuell laufende Welt-Aktionsprogramm (2015-2019) zielen auf eine stärkere strukturelle Verankerung und Transformation der Gesellschaft - auch im außerschulischen Bildungsbereich. In Deutschland wurden die Ziele des Welt-Aktionsprogramms im Nationalen Aktionsplan (NAP) BNE verankert. Durch die Änderungen von § 27 BNatSchG im Jahr 2018 haben nun auch Naturparke die gesetzliche Aufgabe, BNE umzusetzen. Naturparke bieten die Chance, auf mehr als einem Viertel der Fläche Deutschlands BNE voranzutreiben und somit den Bewusstseinswandel zu befördern. Dabei können sie auf ihren langjährigen Erfahrungen in der Umweltbildungsarbeit aufbauen. Konkrete Beispiele, wie Naturpark-Schulen, -Kitas und auch Angebote für spezielle Zielgruppen und -themen, werden in diesem Beitrag dargestellt. Um dem Anspruch einer BNE gerecht zu werden, Menschen zu einem nachhaltigen Leben zu befähigen, haben die Naturparke im "Wartburger Programm" das Ziel formuliert, bis 2030 "Bildungsregionen für nachhaltige Entwicklung" zu werden und verbinden dies mit politischen Forderungen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Entwicklung, Stand und Herausforderungen der Naturparkarbeit in Deutschland

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.