ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2018; Natur und Landschaft 93 (2018): 04

Thomas Mölich und Burkhard Vogel

Die Wildkatze als Zielart für den Waldbiotopverbund am Beispiel des Langzeitprojekts "Rettungsnetz Wildkatze"


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 2.1 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153567-2
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 170-175
Erschienen: 2018
DOI: 10.17433/4.2018.50153567.170-175

Produktbeschreibung
Das "Rettungsnetz Wildkatze" hat die bundesweite Vernetzung von Lebensräumen der Wildkatze zum Ziel. Dabei steht die Wildkatze als Zielart für den Waldbiotopverbund. Am Pilotprojekt zur Umsetzung eines Waldverbunds zwischen Nationalpark Hainich und Naturpark Thüringer Wald werden die Projektansätze "Wildkatzenwegeplan", "konkrete Vernetzungsmaßnahmen" und "Erfolgskontrolle" diskutiert. Der Wildkatzenwegeplan macht als bundesweite, interaktive Fachplanung den Handlungsbedarf für die Wiedervernetzung von Waldlebensräumen aus Sicht der Wildkatze deutlich. Als Schlüsselfaktoren für die Umsetzung des Waldbiotopverbunds in dieser Größenordnung erweisen sich die Fokussierung auf die Wildkatze als Zielart, die langjährige Kontinuität in der Projektbetreuung und der Einsatz der Flurneuordnung zur Konfliktminimierung bei Landnutzenden. Um die Wiedervernetzung von Lebensräumen bundesweit zu fördern, wird die Einführung eines Bundesnetzplans Biotopverbund analog zum Bundesverkehrswegeplan auf Bundesebene vorgeschlagen, die Integration von Fachplänen wie dem Wildkatzenwegeplan in die Raumplanung der Länder und die Öffnung von Flurbereinigungsverfahren zur Etablierung "Grüner Infrastruktur".



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Natur und Landschaft für freies Einkaufen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Natur und Landschaft 4/2018

Euro 7,40

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.