Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2018; Natur und Landschaft 93 (2018): 03

Christoph Schröter-Schlaack, Nele Lienhoop, Uwe Ferber, Bernd Hansjürgens, Ulrich Stöcker und Suleika Suntken

Förderung von Stadtnatur: Ergebnisse eines Stakeholder-Workshops


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 5.5 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153557-3
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 114-119
Erschienen: 2018
DOI: 10.17433/3.2018.50153557.114-119

Produktbeschreibung
Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung Deutschlands lebt in Städten. Gleichzeitig wachsen die Herausforderungen im Zusammenhang mit den dynamischen Veränderungen in Städten - nicht zuletzt auch auf Grund des Klimawandels. Das "Naturkapital-Deutschland"-Vorhaben, Deutschlands Beitrag zum internationalen TEEB-Prozess (The Economics of Ecosystems and Biodiversity), zeigt die Bedeutung der Stadtnatur und ihrer Ökosystemleistungen für gesunde Lebensbedingungen in verstädterten Räumen eindrücklich auf. Für eine effektive Stärkung der Stadtnatur bei Flächennutzungsentscheidungen sind darüber hinaus jedoch Umsetzungsschritte nötig. Der Beitrag berichtet über einen Workshop mit Praktikerinnen und Praktikern der Stadtplanung, auf dem eine Reihe von Anknüpfungspunkten zur Bewusstseinsbildung, Kommunikation, Planung, Regulierung und Finanzierung von Stadtnatur identifiziert sowie Handlungsempfehlungen entwickelt wurden.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Weniger Schutz, mehr Anpassung?

Euro 2,95
Hybridisierung, genetische Vielfalt und Populationsabgren-
zung der Wildkatze in Deutschland


Euro 2,95
Freiwilligenarbeit im Naturschutz - Motivation und Hemmnisse

Euro 2,95
Die Wildereikrise in Afrika: Ursachen, Konsequenzen und Lösungsansätze

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.