ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2017; Natur und Landschaft 92 (2017): 12

Claudia Bethwell, Ulrich Stachow, Thomas Lüdicke, Robert Probst und Vera Luthardt

Landnutzung in den Entwicklungszonen der Biosphärenreservate mit Fallbeispielen aus den Brandenburger Biosphärenreservaten


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 2.2 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153527-6
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 548-562
Erschienen: 2017
DOI: 10.17433/12.2017.50153527.548-562

Produktbeschreibung
Der Beitrag gibt einen Überblick über die Landnutzung in den Entwicklungszonen (EZ) von Biosphärenreservaten (BR) in Deutschland. Er beleuchtet insbesondere die landwirtschaftliche Nutzung vergleichend für alle BR und detailliert für Brandenburger BR. Aus Daten zur Flächenausstattung, Agrarstruktur und aus der Überlagerung der Landwirtschaftsflächen mit der Natura-2000-Kulisse werden Typen verschiedener Landnutzungskonstellationen und damit auch Variabilität und Ähnlichkeit der Landnutzung in EZ von BR abgeleitet. Für die Brandenburger BR werden darauf aufbauend Entwicklung und Status der landwirtschaftlichen Nutzung vorgestellt sowie Bereiche potenzieller Nutzungskonflikte mit §30-Biotopen und FFH-Lebensraumtypen analysiert. Monitoringdaten der Ökosystemaren Umweltbeobachtung werden seit 1999 auf Acker- und Grünlandstandorten unterschiedlicher Nutzungsformen und -intensitäten in Brandenburger BR erhoben. Die Resultate verdeutlichen exemplarisch aktuelle Entwicklungen und unterstreichen die Bedeutung einer systematischen Datenerfassung für BR, dargestellt für Ackerstandorte im BR Schorfheide-Chorin und für Grünlandstandorte auf Mineralböden im BR Spreewald.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Natur und Landschaft für freies Einkaufen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.