ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Natur und Landschaft online; Natur und Landschaft Jahrgang 2012; Natur und Landschaft 87 (2012): 11

Stefanie Jung, Christof Schenck und Bruno Streit

Die Wahrnehmung des Biodiversitätskonzepts in der Öffentlichkeit

Ergebnisse von Repräsentativbefragungen aus den Jahren 2007-2011


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.1 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-153190-2
Seitenbereich: 483-488
Erschienen: 2012
DOI: 10.17433/11.2012.50153190.483-488

Produktbeschreibung
Die Begriffe Biodiversität und biologische Vielfalt sind in den vergangenen fünf Jahren in der deutschen Bevölkerung bekannter geworden; das Verständnis des Terminus biologische Vielfalt ist heute signifikant stärker ausgeprägt als Anfang 2007, allerdings ist das Bewusstsein um die globale Bedeutung der Biodiversität nur wenig gestiegen. Diese Veränderungen wurden in einer repräsentativen Trendstudie vom Frühjahr 2007 bis Herbst 2011, basierend auf Befragungen von insgesamt über 8000 Personen, vom Netzwerk BioFrankfurt untersucht, die in eine Zeit stark intensivierter Kampagnen und Medienberichterstattungen in Deutschland fiel.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.