Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Zeitschrift für Beamtenrecht online; Zeitschrift für Beamtenrecht Jahrgang 2021; Zeitschrift für Beamtenrecht 67 (2021):06

Harald Bretschneider und Markus Peter

Auf Herz und Nieren überprüft: Die gesundheitliche Eignung als Gradmesser für die Einstellung in den Polizeivollzugsdienst


Preis: EUR 7,30

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.5 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-102334-6
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 189-194
Erschienen: 2021

Produktbeschreibung
Legt man die Annahme zugrunde, dass zwischen steigenden Bewerberzahlen bei der Polizei und der Anzahl an Klageverfahren abgelehnter Bewerber eine Korrelation besteht, so verwundert es nicht, dass sich die Verwaltungsgerichtsbarkeit gerade in jüngster Vergangenheit vermehrt mit der gesundheitlichen Eignung als fundamentaler Voraussetzung für die Einstellung in den Polizeivollzugsdienst auseinandersetzen muss. Verfolgt man den Tenor einiger Entscheidungen, entsteht der Eindruck, dass die Polizeibehörden die abgeänderte ständige Rechtsprechung des Bundesverwaltungsgerichts von 2013 noch nicht immer vollständig umsetzen. Woher dieser Umstand rührt und wie weitreichend diese abgeänderte Rechtsauffassung hinsichtlich der Einstellung von Bewerbern bei der Polizei in Bezug auf die Beurteilung ihrer gesundheitlichen Eignung ist, beantwortet der nachfolgende Artikel anhand aktueller gerichtlicher Entscheidungen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.