ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Zeitschrift für Beamtenrecht online; Zeitschrift für Beamtenrecht Jahrgang 2019; Zeitschrift für Beamtenrecht 66 (2019):06

Ludger Schrapper

Die (kommunale) Amtsbefähigung

Zur Reichweite laufbahnrechtlicher Befähigungen als Qualifikationsnachweis


Preis: EUR 7,30

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 1.2 MB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-102280-6
Auflage: 1. Auflage
Seitenbereich: 187-192
Erschienen: 2019

Produktbeschreibung
Nach den Kommunalverfassungsgesetzen der Länder sind die kommunalen Gebietskörperschaften aufgefordert, zur Erfüllung ihrer Aufgaben fachlich geeignetes Personal vorzuhalten. Darüber hinaus werden für bestimmte Funktionen/Ämter, oftmals im Leitungsbereich oder in bestimmten Verwendungen, besondere Qualifikationsanforderungen (Amtsbefähigungen) vorgeschrieben. Diese Qualifikationsanforderungen werden durchweg unter Rückgriff auf laufbahnrechtliche Begrifflichkeiten näher beschrieben. Daraus ergibt sich die Frage, ob neben dem sog. originären Erwerb der Laufbahnbefähigung auch die anderen vom Dienstrecht vorgesehenen Zugänge zur Laufbahnbefähigung den fachgesetzlich vorgegebenen Qualifikationsanforderungengenügen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.