ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH


Andreas Hamburger / Wolfgang Mertens (Hrsg.)

Supervision im Dialog

Reihe herausgegeben von Hamburger, Andreas / Mertens, Wolfgang


Nähere Informationen zu dieser Reihe finden Sie unten auf dieser Seite.


Informationen zur Lieferbarkeit der untergeordneten Werke erhalten Sie in der Detailansicht des jeweiligen Bandes, Buches oder Heftes.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: FZ001

Produktbeschreibung
Die Reihe Supervision im Dialog wird sich in zehn bis zwölf Bänden wichtigen Einsatzbereichen und Handlungsfeldern der Supervision widmen. Supervision wird seit vielen Jahren in therapeutischen, sozialen, pädagogischen, ärztlichen und organisatorischen Handlungsfeldern ausgeübt. Therapien und Beratungen für Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen und Organisationen sind ihre zentralen Einsatzbereiche. Neben der berufsbegleitenden Anwendung ist Supervision einer der wichtigsten Bausteine in vielen Ausbildungen, sei es zum Psychotherapeuten, Facharzt oder in der Sozialen Arbeit. In der geplanten Reihe werden die wichtigsten methodischen Auffassungen psychodynamisch, systemisch und kognitiv-verhaltenstherapeutisch berücksichtigt. Den Auftakt bilden zwei Einführungsbände zu den Konzepten und Anwendungsgebieten. Einige der hier behandelten Themen werden in je einem eigenen Band vertieft. Dabei werden zwei Autoren bzw. Autorinnen kontroverse Auffassungen über die wichtigsten Themen der Supervision in verschiedenen Disziplinen in einem spannenden Dialog miteinander diskutieren.

Die Reihe enthält folgende Werke



Andreas Hamburger / Wolfgang Mertens (Hrsg.)

Supervision - Konzepte und Anwendungen

Band 1: Supervision in der Praxis - ein Überblick

Preis: EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-029338-0



Wolfgang Mertens / Andreas Hamburger (Hrsg.)

Supervision - Konzepte und Anwendungen

Band 2: Supervision in der Ausbildung

Preis: EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-029342-7



Thomas Kretschmar / Andreas Hamburger

Coaching und Supervision

Psychodynamische Beratung von Führungskräften

Preis: ca. EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-033764-0



Dankwart Mattke / Heide Otten

Balintgruppen

Supervision in medizinischen Handlungsfeldern

Preis: ca. EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-033768-8



Serge Sulz / Ute Gräff-Rudolph

Supervision in der Verhaltenstherapie

Preis: ca. EUR 27,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034234-7

Autorenporträt
Prof. Dr. Andreas Hamburger ist Professor für Klinische Psychologie an der International Psychoanalytic University, Psychoanalytiker (DPG), Dozent, Lehranalytiker und Supervisor der Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München/DGPT. Prof. Dr. Wolfgang Mertens ist emeritierter Professor für Psychoanalyse und psychodynamische Forschung an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist heute als Psychoanalytiker und psychoanalytischer Psychotherapeut (DGPT), Dozent, Lehranalytiker und Supervisor der Akademie für Psychoanalyse und Psychotherapie München/DGPT tätig.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Vorschau informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.