Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH


Grundelemente psychodynamischen Denkens

Konzeptuelle Kritik, klinische Praxis, wissenschaftlicher Transfer

Reihe herausgegeben von Storck, Timo


Nähere Informationen zu dieser Reihe finden Sie unten auf dieser Seite.


Informationen zur Lieferbarkeit der untergeordneten Werke erhalten Sie in der Detailansicht des jeweiligen Bandes, Buches oder Heftes.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: AAXPC13

Produktbeschreibung
Die ersten Bände der neuen Reihe sind Teil eines groß angelegten Projekts. Ziel ist es - unterstützt durch die Vorlesungen, Bücher und Videos - in der öffentlichen Diskussion ein kritisches Kompendium psychoanalytischer Konzepte zu entwickeln, ohne dabei den Anschluss an das Behandlungssetting oder den wissenschaftlichen Austausch zu vernachlässigen.

Zentrales Anliegen der Reihe ist die Auseinandersetzung mit den wichtigsten psychoanalytischen Konzepten: Auf die Themen "Trieb" und "Sexualität und Konflikt" folgen das "Unbewusste", die "Abwehr", "Objekte" und viele andere mehr.

Im Herbst 2016 startete eine mehrjährige Vorlesungsreihe von Timo Storck an der Psychologischen Hochschule Berlin. Aus jeweils fünf Vorlesungen für jedes Konzept entstehen zum einen gut verständliche und hervorragend ausgearbeitete Studienbücher, zum anderen professionelle Videomitschnitte, die vom Kohlhammer Verlag über verschiedene Kanäle angeboten werden.

So können die Vorlesungen auf einem Memorystick erworben werden, stehen aber auch als Download und via Streaming zur Verfügung. Wichtiges Element jeder einzelnen Vorlesung ist ein anschauliches Fallbeispiel. In den Studienbüchern werden diese zudem ausführlich diskutiert.

Attraktiv ist die Reihe sowohl für Studierende und Dozenten der Psychologie, Medizin, Philosophie und der benachbarten Fächer als auch für Ausbildungskandidaten und Psychotherapeuten mit psychodynamischer Ausrichtung.

Die Reihe enthält folgende Werke


Band 1
Timo Storck

Trieb

Preis: EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-033748-0


Band 2
Timo Storck

Sexualität und Konflikt

Preis: EUR 29,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-033752-7


Band 3
Timo Storck

Das dynamisch Unbewusste

Preis: EUR 32,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-036000-6


Band 4
Timo Storck

Objekte

Preis: EUR 32,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-036004-4


Band 5
Timo Storck

Übertragung

Preis: EUR 32,00

ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-037571-0

Autorenporträt
Prof. Dr. Dipl.-Psych. Timo Storck ist Professor für Klinische Psychologie und Psychotherapie (Schwerpunkt Tiefenpsychologie) an der Psychologischen Hochschule Berlin und psychologischer Psychotherapeut (AP/TP). In seiner Forschung beschäftigt sich Storck unter anderem mit Psychosomatischer Krankheitslehre und Leiblichkeit in psychotherapeutischen Prozessen, mit Konzepten und Praxis (teil-)stationärer Psychotherapie sowie mit Psychoanalytischer Konzeptforschung.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Klinische Psychologie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.