Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Brauchle / Dubb / Roth / Schmid (Hrsg.)

Angehörigenbegleitung und Krisenintervention in der Notaufnahme


Preis: ca. EUR 24,00

Dieser Titel erscheint im 3. Quartal 2021.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-039278-6
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 140

Produktbeschreibung
Erste Ansprechpartner für die Angehörigen von Patienten in der Notaufnahme sind zumeist die Pflegekräfte, welche diese betreuen und mit Informationen über die Behandlung des Patienten versorgen. Die richtige psychologische Betreuung von Angehörigen, die Weitergabe von Informationen über Anamnese und Zustand des Patienten, bedarf eines speziell dafür ausgebildeten Fachpersonals. Fallbeispiele aus dem Wartezimmer einer Notaufnahme werden dargestellt. Diese werden aus ärztlicher, pflegerischer und psychologischer Sicht kommentiert. Es wird aufgezeigt, welche Informationen durch Angehörige an Ärzte und Pflege weitergegeben werden und die Psychologie des Wartens im Wartezimmer einer Notaufnahme wird analysiert.

Autorenporträt
Maria Brauchle, Intensivkrankenschwester am Landeskrankenhaus in Feldkirch in Österreich. Rolf Dubb, B.Sc., M.A., Fachkrankenpfleger A+I, Intensive Care Practitioner und Fachbereichsleiter an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH. Georg Johannes Roth, MBA, Pflegepädagoge, Bildungsberatung in Deutschland und der Schweiz mit dem Schwerpunkt Krisenintervention und Kommunikation. Dr. med. Katharina Schmid, Ärztliche Leitung DRK Landesschule Bildungseinrichtung Pfalzgrafenweiler.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Pflegepraxis informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.