Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Mehnert-Theuerkauf / Lehmann-Laue / Seiler / Jenewein (Hrsg.)

Psychoonkologie in der palliativen Versorgung

Ein Praxishandbuch


Preis: ca. EUR 49,00

Dieser Titel erscheint im 2. Quartal 2021.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-038724-9
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 300
Illustrationen etc.: ca. 20 Abb.

Produktbeschreibung
Mit zunehmenden Fortschritten in der Medizin, insbesondere Onkologie, und der steigenden Häufigkeit nicht kurativ behandelbarer Erkrankungen werden palliative Versorgungsangebote in der Gesundheitsversorgung immer wichtiger. In allen palliativen Behandlungskonzepten, die heute zum Standard jeder medizinischen Versorgung gehören, ist die Psychoonkologie von zentraler Bedeutung. Die Psychoonkologie ist ein international etabliertes Fachgebiet innerhalb der Medizin und steht für einen integrativen und patientenorientierten Behandlungsansatz, der die Lebensqualität sowie die psychosozialen Bedürfnisse der Patienten und ihrer Familien in den Mittelpunkt rückt. Das Buch stellt erstmals als klinisches Standardwerk die aktuellen Erkenntnisse der Psychoonkologie in der Versorgung von Patienten in palliativen Behandlungssituationen für den deutschsprachigen Raum dar. Das praxisbezogene Werk geht auf spezifische Krankheitssituationen ein und gibt allgemeine Hinweise zur Zusammenarbeit des multiprofessionellen Teams in der palliativen Versorgung.

Autorenporträt
Prof. Dr. phil. Anja Mehnert-Theuerkauf leitet als Lehrstuhlinhaberin die Abteilung für Medizinische Psychologie und Medizinische Soziologie am Universitätsklinikum Leipzig. Dr. rer. med. Antje Lehmann-Laue ist Leitende Psychologin der Psychoonkologischen Ambulanz, des medizinpsychologischen Konsiliar- und Liaisondienstes sowie der Psychosozialen Beratungsstelle für Tumorpatienten und Angehörige am Universitätsklinikum Leipzig. Dr. phil. Annina Seiler arbeitet als Klinische Psychologin an der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik und als wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Palliative Care an der Klinik für Radio-Onkologie am UniversitätsSpital Zürich. Prof. Dr. med. Josef Jenewein ist Chefarzt der Klinik Zugersee, Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, Triaplus AG und Titularprofessor für Psychiatrie und Psychotherapie an der Universität Zürich. Ab Frühjahr 2021 ist er als Ordinarius an und als Vorstand der Klink für Medizinische Psychologie, Psychosomatik und Psychotherapie an der Medizinischen Universität Graz tätig.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Geriatrie / Palliative Care informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.