ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Michele Noterdaeme / Karolin Ullrich / Angelika Enders (Hrsg.)

Autismus-Spektrum-Störungen (ASS)

Ein integratives Lehrbuch für die Praxis


Preis: EUR 52,99

Artikel downloadbar im MOBI-Format Downloadbar. 20.3 MB.

mobi-Dateien (Mobipocket) sind nur für den Kindle-E-Book-Reader geeignet.
Sie können mit einer entsprechenden Software auch auf einem PC gelesen werden.

  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB PDF PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-026851-7
Auflage: 2., überarbeitete und erweiterte Auflage
Seiten: 469
Illustrationen etc.: 42 Abb., 32 Tab.
Erschienen: 2017

Produktbeschreibung
Störungen aus dem autistischen Spektrum sind komplexe Krankheitsbilder, die ein äußerst vielfältiges Erscheinungsbild zeigen. Dieses Werk stellt in zweiter, überarbeiteter und erweiterter Auflage die Kernsymptome sowie die komorbiden Störungen, die diagnostische Vorgehensweise, die klinische Differenzialdiagnose, die Behandlung und den Verlauf der Störungen ausführlich und praxisnah dar. Dabei wird besonders die Bedeutung einer frühen Erkennung und einer interdisziplinären Behandlung betont. Weitere Schwerpunkte des Buches sind die schulische Förderung der Betroffenen und ein Überblick über Autismus im Erwachsenenalter.

Autorenporträt
PD Dr. med. Michele Noterdaeme ist Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie und Chefärztin der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie am Josefinum in Augsburg. Dr. Karolin Ullrich ist Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin, Akademische Rätin und an der LMU München am Lehrstuhl Pädagogik bei geistiger Behinderung und Pädagogik bei Verhaltensstörungen tätig. Dr. med. Angelika Enders ist Kinderärztin und leitete bis 2017 den Fachbereich Entwicklungsneurologie im Dr. von Haunerschen Kinderspital des Klinikums der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Mit Beiträgen von
Amorosa, Hedwig / Biscaldi-Schäfer, Monica / Bormann-Kischkel, Christiane / Dose, Matthias / Ensenauer, Regina / Ensslen, Matthias / Freitag, Christine M. / Fröhlich, Ulrike / Giese, Renate / Greil, Edith / Nieß, Nicosia / Poustka, Luise / Rost, Imma / Schneider, Monika / Wagner, Rita / Werner-Frommelt, Annette



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.