Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Alfred Endres

Umweltökonomie


Preis: EUR 34,90

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-022345-5
Einbandart: kartoniert
Auflage: 4., aktualisierte und erweiterte Auflage
Seiten: 430
Illustrationen etc.: 36 Abb., 5 Tab.
Erschienen: 2013
Maße: 232mm x 155mm x 24mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Dieses Standardlehrbuch analysiert Umweltprobleme und Umweltpolitik aus ökonomischer Sicht: Es bietet damit nicht nur eine verständliche Darstellung der Umweltökonomie von ihren mikroökonomischen Grundlagen bis zu den neuesten Forschungsansätzen, sondern auch eine Orientierung für die aktuelle umweltpolitische Diskussion. Die Darstellung reicht dabei von der Internalisierung externer Effekte bis hin zur Praxis des umweltpolitischen Instrumenteneinsatzes. Für die Neuauflage werden umfangreiche Aktualisierungen vorgenommen, insbesondere im Bereich des EU-Emissionshandels. Darüber hinaus wird die aktuelle Entwicklung berücksichtigt, die vor dem Hintergrund wachsender Skepsis beim Blick auf die internationalen Verhandlungsprozesse stärker auf umweltfreundlichen technischen Fortschritt durch unilaterale nationale Aktivitäten und seine Diffusion setzt.

Autorenporträt
Professor Dr. Alfred Endres lehrt Wirtschaftstheorie an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der FernUniversität in Hagen. Außerdem ist er ständiger Gastprofessor für Integrative Umweltökonomie an der Universität Witten/Herdecke.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Volkswirtschaftslehre informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Umweltökonomie

Euro 23,00
Makroökonomik

Euro 39,80
Führung und Stabsarbeit trainieren

Euro 32,00
Feuerwehr in Polizeilagen

Euro 34,00
Einführung in die Bargeldökonomie der Bundesrepublik Deutschland

Euro 49,00
Die Prüfung im Wirtschaftsprivat-
recht


Euro 29,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.