Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Betriebswirtschaftslehre



Bernd Noll

Wirtschaftskriminalität

Eine wirtschaftsethische Herausforderung


Preis: EUR 38,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-029246-8
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 363
Illustrationen etc.: 12 Abb., 3 Tab.
Erschienen: 2020
Maße: 232mm x 155mm x 18mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Wirtschaftskriminalität verursacht nicht nur große Schäden, sondern wird in Öffentlichkeit, Medien und Fachwelt zunehmend kritisch verfolgt. Wirtschaftskriminelle Handlungen haben heute ein Ausmaß und einen Umfang erreicht, der nicht länger zu relativieren ist. Damit zeigt sich, wie wichtig es ist, auf diese Problematik im Geschäftsbetrieb adäquat reagieren zu können. Das Werk erläutert zunächst die Vielfältigkeit wirtschaftskrimineller Delikte, analysiert Tätertypen, organisatorische Kontexte, Opfer und Schäden und bettet die Problematik in unternehmensethische Zusammenhänge ein. Das Ziel des Lehrbuchs ist es, das komplexe Phänomen auf Basis des einschlägigen juristischen, ökonomischen und sozialwissenschaftlichen Forschungsstands heraus zu verstehen und Ansatzpunkte für eine Prävention und Bekämpfung im Rahmen des Compliance- und Integrity-Ansatzes aufzuzeigen.

Autorenporträt
Prof. Dr. Noll lehrt Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsethik an der Hochschule Pforzheim.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Betriebswirtschaftslehre informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.