Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Forschungen zur Geschichte der Stadt Ulm - Dokumentation

Band 16
Gudrun Litz / Susanne Schenk / Volker Leppin (Hrsg.)

Vielstimmige Reformation in den Jahren 1531-1548


Preis: EUR 10,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-036393-9
Einbandart: gebunden
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 248
Illustrationen etc.: 19 Abb.
Erschienen: 2018
Maße: 247mm x 180mm x 17mm

Produktbeschreibung
Ulm gehörte den mächtigen Reichsstädten im Südwesten, wo die evangelische Bewegung schon früh Fuß zu fassen vermochte. Kennzeichnend für die Reformationsgeschichte Ulms ist zudem die Offenheit für die oberdeutsch-zwinglianischen Reformgedanken, die Täuferbewegung sowie die auf individuelle mystische Erfahrung ausgerichtete des Spiritualismus. Diese "Vielstimmigkeit" evangelischer Strömungen in Ulm wird von den diversen Beiträgen dieses Bandes profund beleuchtet.

Autorenporträt
Dr. Gudrun Litz ist wiss. Angestellte am Haus der Stadtgeschichte in Ulm, Dr. Susanne Schenk forscht im Auftrag der Ev. Landeskirche an der Uni Ulm, Prof. Dr. Volker Leppin lehrt Kirchengeschichte an der Uni Tübingen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

"Dir hat vor den Frauen nicht gegraut"

Euro 69,99
Angst und Angststörungen

Euro 25,00
Beziehungskapital

Euro 31,99
Der Andere in der Psychoanalyse

Euro 22,99
Einführung in die Psychosomatik und Psychotherapie

Euro 15,99
Symbolik in der psychodynamischen Therapie von Kindern und Jugendlichen

Euro 30,99

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.