ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Kommunale Schriften für Sachsen

Rincke / Rübartsch

Das Jagdrecht im Freistaat Sachsen

Erläuterte Textausgabe


Preis: ca. EUR 29,00

Der Erscheinungstermin dieses Titels ist noch unbestimmt.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-555-01613-9
Einbandart: kartoniert
Auflage: 3., überarbeitete Auflage
Seiten: 300

Produktbeschreibung
Der Freistaat Sachsen hat sein seit 1992 geltendes Landesjagdgesetz einer grundsätzlichen Novelle unterzogen. Neben der Aufnahme des Wolfes als jagdbare Tierart erfolgten umfangreiche Änderungen im Bereich Wildschutz und der Nachsuche. Darüber hinaus wurde das Gesetz um Einzelregelungen ergänzt, wie z.B. das Verbot von Totschlagfallen, das Verbot von Bleischrot oder der Entfall der Abschussplanung für Rehwild. Das Werk erscheint ab der 3. Auflage als erläuterte Textausgabe, die dann z.B. auch die zur Zeit anstehenden Änderungen in § 6a Bundesjagdgesetz zur Pflichtmitgliedschaft von Grundeigentümern in Jagdgenossenschaften verständlich und praxisnah erläutern wird.

Autorenporträt
Dr. Thomas Rincke und Helge Rübartsch, beide Rechtsanwälte, sind als Jäger, Ausbilder, Jagdpächter sowie Hundeführer Experten im Jagdrecht und mit den Problemen der jagdlichen Praxis in Sachsen bestens vertraut.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Umweltrecht informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.