Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Carsten Gennerich / Reinhold Mokrosch

Religionsunterricht kooperativ

Evaluation des konfessionell-kooperativen Religionsunterrichts in Niedersachsen und Perspektiven für einen religions-kooperativen Religionsunterricht


Preis: EUR 26,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-030940-1
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 192
Illustrationen etc.: 14 Abb., 42 Tab.
Erschienen: 2016
Maße: 232mm x 155mm x 14mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Religionsunterricht wird in Deutschlands Schulen konfessionell erteilt: als evangelischer und katholischer, seit Mitte der 1990er Jahre auch als konfessionell-kooperativer Unterricht. Mehr als 20 Jahre nach der Einrichtung konfessioneller Kooperation hat sich die interreligiöse Situation an Schulen stark verändert. Heute besteht die Schülerschaft, die am Religionsunterricht teilnimmt, in manchen Regionen aus 50% Konfessionslosen, Muslimen und auch Juden. Der seit 20 Jahren bestehende konfessionell-kooperative Religionsunterricht in Niedersachsen soll im vorliegenden Band evaluiert und mit qualitativen Befragungen sowohl zum konfessionell-kooperativen als auch zu einem von vielen Religionslehrkräften geforderten religions-kooperativen Religionsunterricht weiterführend analysiert werden. Das Schlusskapitel des Bandes zeigt Perspektiven für geregelte und legitime Formen eines religions-kooperativen Religionsunterrichts auf.

Autorenporträt
Prof. Dr. habil. Carsten Gennerich lehrt Gemeindepädagogik an der Evangelischen Hochschule Darmstadt. Prof. Dr. habil. Reinhold Mokrosch lehrt Evangelische Theologie und Religionspädagogik an der Universität Osnabrück.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Religionspädagogik / Ethik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Selfie - I like it

Euro 32,00
Niedersächsisches Kommunalverfassungs-
gesetz


Euro 49,00
Kommunale Wirtschaft

Euro 69,00
Kommunales Haushaltsrecht Niedersachsen

Euro 38,00
Niedersächsisches Kommunalabgabenge-
setz


Euro 34,90
Kommunalpolitik

Euro 19,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.