ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Judentum und Christentum

Band 19
Peter Pitzele

Die Brunnen unserer Väter

Midraschim und Bibliologe über Bereschit - Genesis

Aus dem Englischen ins Deutsche übertragen und bearbeitet von Frank Lorenz Frank Lorenz



Preis: EUR 24,90

Aus dem Englischen ins Deutsche übertragen und bearbeitet von Frank Lorenz

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021935-9
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 261
Erschienen: 2012
Maße: 232mm x 155mm x 15mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Biblische Texte müssen ausgelegt werden - anders können sie nicht erfasst werden. Doch gibt es verschiedene Wege und sehr unterschiedliche Zugänge zu den Texten. Immer aber werden diese Wege selbst Teil der Auslegung. Manchmal werden uns die Augen geöffnet für kulturhistorische Enzyklopädien, denen diese Heiligen Texte zugehören. Aber es können uns auch Augen geöffnet werden für das Drama des Lebens, das uns diese Texte vorstellen und in das wir - auf unsere Weisen - selbst verwickelt sind, wie sehr wir auch in einer anderen Welt leben. Peter Pitzele verbindet in seiner Tradition (der jüdischen Auslegung, des Midrasch) und zugleich in der des modernen Psychodramas und Bibliologs die biblische Textwelt und die Lebenswelt der heutigen Ausleger und Auslegerinnen. Bibliolog nennt er diese Methode, weil sie eine rationale ist und sich gleicherweise der in den Texten erzählten komplexen Beschaffenheit des Menschlichen und ihrer Logik zuwendet. Mit dem Theologen und Journalisten Frank Lorenz hat Pitzele einen kongenialen Übersetzer gefunden, der Sprachkraft, Gehalt, Spiritualität und Kontextsensitivität des Originals auch für die deutschsprachige Fassung erarbeitete.

Autorenporträt
Dr. Peter Pitzele, Ph.D., Literaturwissenschaftler und ausgebildeter Psychodramatherapeut, lehrt am Jewish Theological Seminary, New York. Aus dem Englischen ins Deutsche übertragen und bearbeitet von Frank Lorenz



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Judaistik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Einführung in das Alte Testament

Euro 19,99
Kirchengeschichte I

Euro 24,90
Wissenschaftliches Arbeiten: Zitieren

Euro 19,90
Emmaus - Begegnung mit dem Leben

Euro 28,90
Angststörungen

Euro 49,90
Entwicklungszusamme-
narbeit und Religion


Euro 24,90

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.