Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Gerhard von Rad

Das Gottesvolk im Deuteronomium. BonD


Preis: EUR 32,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021032-5
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 104
Erschienen: 2009
Maße: 240mm x 160mm x 6mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe der Originalausgabe von 1929. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck des vergriffenen Originaltitels - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. "Die Frage nach Inhalt und Tendenz des Deuteronomiums ist in unseren Tagen Gegenstand eingehendster Forschung geworden. - So sind wir heute besonders eindringlich darauf gewiesen, diese umstrittene Urkunde zunächst aus sich heraus zu erklären." Als Leitmotiv des Deuteronomiums identifiziert von Rad den Gedanken von Israel als Volk Jahwes: "Das durch seine Seßhaftigkeit vollkommen erdgebundene nationale Volk in direktem Verhältnis zu dem überkreatürlichen Gott - nach dieser Seite hin ist im Dt. das letzte Wort gesprochen."

Autorenporträt
Prof. Dr. Gerhard von Rad (1901-1971) war Professor für Altes Testament in Jena, Göttingen und Heidelberg.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Altes Testament informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Das Gebet des Kranken im Alten Testament. BonD

Euro 63,00
Die prophetischen Analogiehandlungen im Alten Testament

Euro 29,80
Der 'amm ha'arez im Alten Testament. BonD

Euro 25,00
Josef und Josef

Euro 29,00
Hebräische Bibel - Altes Testament. Tora

Euro 36,00
Staatstheorie im Alten Israel

Euro 32,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.