ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
das Krankenhaus online; das Krankenhaus Jahrgang 2008; das Krankenhaus 100 (2008): 12

Simone Scheffer

Steuerrecht: Steuerliche Behandlung von Arbeitgeberdarlehen


Preis: EUR 2,95

Artikel downloadbar im PDF-Format WK Onlinepublikation 445.3 KB.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
Artikelnummer: OP-978-3-00-520040-8
Seitenbereich: 1343-1344
Erschienen: 2008

Produktbeschreibung
Gewähren Arbeitgeber ihren Mitarbeitern zinslose oder verbilligte Darlehen, unterliegt der Zinsvorteil als so genannter geldwerter Vorteil der Lohnsteuer. Mit Schreiben vom 1. Oktober 2008 hat das Bundesfinanzministerium (BMF) unter Darstellung verschiedener Berechnungsbeispiele zur steuerlichen Behandlung von Arbeitgeberdarlehen Stellung genommen. Das BMF geht hierbei auch auf die Versteuerung in Sonderfällen ein, zum Beispiel bei Ausscheiden aus dem Dienstverhältnis oder bei fehlender Zahlung von Arbeitslohn infolge von Elternzeit. Das aktuelle BMF-Schreiben vom 1. Oktober 2008 ersetzt das bisherige zur steuerlichen Behandlung von Arbeitgeberdarlehen ergangene BMF-Schreiben vom 13. Juni 2007 und ist in allen offenen Fällen anzuwenden. Von den hierin enthaltenen Neuregelungen sind nicht nur neue, sondern auch bestehende Arbeitgeberdarlehen betroffen. Das BMF-Schreiben kann auf der Internetseite des Bundesfinanzministeriums (www.bundesfinanzministerium.de) unter der Rubrik "BMF-Schreiben" unter dem Datum vom 2. Oktober 2008 heruntergeladen werden. Im Folgenden werden die wesentlichen Ausführungen des BMF dargestellt.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Einkauf von Drittleistungen und deren Berücksichtigung im Budget des Krankenhauses

Euro 2,95
Vergütung von Auftragsleistungen eines Vertragsarztes beim ambulanten Operieren im Krankenhaus

Euro 2,95
Disease Staging

Euro 2,95
Abrechnung nach der FPV 2009

Euro 2,95
Rechtsprechung: Versicherungspflicht nach § 5 Absatz 1 Nr. 13 SGB V

Euro 2,95
Kooperationen und Fusionen im Krankenhausbereich erfolgreich gestalten

Euro 2,95

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.