Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH

Sozialwissenschaften


Sozialwissenschaften

Sozialgeschichte, Sozialpädagogik und Sozialpsychologie bilden die wesentlichen Inhalte des sozialwissenschaftlichen Buchprogramms von Kohlhammer. Die aktuellen Themen, Trends und Theorien dieser Fächer werden in lesenswerten wissenschaftlich aufbereiteten Fach- und Sachbüchern - auch für das breite Lesepublikum - dargestellt.

Besonderes Interesse gilt auch der politischen Bildung. Sie ist Gegenstand und Ziel der Reihe "Schriften zur politischen Landeskunde Baden-Württembergs", hg. von der  Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg , sowie der "Schriften zur politischen Landeskunde Hessens", hg. von der Hessischen Landeszentrale für politische Bildung.

Sehr umfangreich ist auch das Programm Sozialarbeit/Sozialpädagogik, das im Wesentlichen aus Lehr- und Studienbüchern besteht, die sich nicht  nur für das Studium an Fachhochschulen und Universitäten eignen, sondern auch als Ratgeber in der Berufspraxis.

Kernthemen über die Zusammenhänge von Gesellschaft, Wirtschaft und Politik im Horizont philosophisch-ethischer Fragestellungen werden diskutiert in den Reihen "Globale Solidarität - Schritte zu einer neuen Weltkultur", "Kon-Texte", "Theologie und Frieden" und "Beiträge zur Friedensethik". Für die Sozialwissenschaft unverzichtbare Grundlagenwerke sind das "Evangelische Soziallexikon", hg. von Martin Honecker, Horst Dahlhaus u.a., und das "Evangelische Staatslexikon", hg. von Werner Heun, Martin Honecker u.a.



Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Aktuellste Neuerscheinungen
Parteien im Auf und Ab

Euro 24,00
Der Riss durch Europa

Euro 25,00
Handbuch Sozialraumorientie-
rung


Euro 39,00
Corona in Deutschland

Euro 18,00
Soziale Arbeit in der Suchthilfe

Euro 29,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.