Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Recht und Verwaltung

Florian Eder

Grundfälle zum Strafrecht


Preis: ca. EUR 22,00

Dieser Titel erscheint im 3. Quartal 2021.

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-038572-6
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 130
Maße: 232mm x 155mm

Produktbeschreibung
Der Erfolg im juristisch geprägten Studium misst sich nicht am auswendig gelernten Wissen, sondern vielmehr an der Fertigkeit, strafrechtliche Sachverhalte in relativ kurzer Zeit zu lösen. Das Fallbuch soll den Studierenden dazu hinführen, wie man das abstrakte strafrechtlich Wissen am konkreten Fall anwendet und durch Bearbeitung eine gewisse Sicherheit in der Lösung von Klausuren bieten. Die Fälle sind grundsätzlich relativ einfach gehalten und werden nicht durch eine Vielzahl von Einzelproblemen oder Meinungsstreitigkeiten erschwert. Die ersten Fälle decken die Fragen um den strafrechtlichen Aufbau wie auch gewisse Standardprobleme im Strafrecht ab. Die weiteren Fälle beschäftigten sich sodann mit bestimmten Themenbereichen wie z. B. Tötungs-, Eigentums-, Freiheits- und Aussagedelikte. Durch Bearbeitung der Fälle sollte man insgesamt einen Grundstock materiell-rechtlicher Fragestellungen und Klausurtechnik erlernt haben, sodass die Grundlagen für eine erfolgreiche Klausurbearbeitung gelegt sind.

Autorenporträt
Professor Dr. Florian Eder, LL.M. ist an der Hochschule für Polizei Baden-Württemberg und Strafverteidiger.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Strafrecht informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.