Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Gertraud Diem-Wille

Das Kleinkind und seine Eltern

Perspektiven psychoanalytischer Babybeobachtung


Preis: EUR 28,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-020400-3
Einbandart: kartoniert
Auflage: 2., überarbeitete Auflage
Seiten: 276
Illustrationen etc.: 11 Abb. s/w.
Erschienen: 2009
Maße: 232mm x 155mm x 15mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
"Das ist das erste in deutscher Sprache geschriebene Buch, das eine umfassende Beschreibung der ersten drei Lebensjahre aus einer psychoanalytischen Perspektive gibt. ... Das Hauptaugenmerk liegt auf der Art und Weise wie Mütter und Väter (und andere Bezugspersonen) durch ihr Verhalten und ihr Eingehen auf das Kind ihm in den verschiedenen Entwicklungsstadien helfen (oder nicht helfen können) sichere, reiche und kreative innere und äußere Beziehungen zu entwickeln." (Isca Salzberger, International Journal of Infant Observation) "This book brings an eminently readable, yet highly professional perspective to the crucial important topic of early child-parent relationships. It builds on the pioneer work of Freud and Klein and brings these ideas with admirable application to the 21st century." (Anton Obholzer, Tavistock Clinic)

Autorenporträt
Prof. Dr. Gertraud Diem-Wille ist Analytikerin für Kinder, Jugendliche und Erwachsene und Lehranalytikerin der Wiener Psychoanalytischen Vereinigung und IPA. Zudem ist sie Wissenschaftliche Leiterin des Universitätslehrgangs Psychoanalytic Observational Studies an der Universität Klagenfurt.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Entwicklungspsychologie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Unfallversicherung - Sozialgesetzbuch VII

Euro 289,00
Das Herzogtum Württemberg zur Zeit des Dreißigjährigen Krieges im Spiegel von Steuer- und Kriegsschadensberich-
ten 1629-1655


Euro 48,00
Wassergesetz für Baden-Württemberg

Euro 289,00
Betriebliches Gesundheitsmanage-
ment im Krankenhaus


Euro 2,95
Stationskonzept "ProPatient" - ein Pilotprojekt der Charité und des ZeQ

Euro 2,95
Die Worte der Dämonen im Markusevangelium. BonD

Euro 34,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.