ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Klaus Kremer

Gott und Welt in der klassischen Metaphysik. BonD

Vom Sein der "Dinge" in Gott


Preis: EUR 44,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-019336-9
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 128
Erschienen: 2006
Maße: 210mm x 148mm x 8mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Dieses Buch erhalten Sie als BonD-Ausgabe. Dabei handelt es sich um einen Nachdruck des vergriffenen Originaltitels - hergestellt auf Bestellung, mit einem hochwertigen Digitaldruckverfahren. Dieses 1969 erstmals erschienene Buch, mitten in der damaligen Diskussion um die Gott-ist-tot-Theologie, hat viel Anerkennung, aber auch Kritik erfahren. Sein Ziel ist es, einen als geradezu klassisch zu bezeichnenden Geistesstrom abendländischen Ringens um die Bestimmung des Verhältnisses von Gott und Welt bzw. Mensch wieder freizulegen, der von der Vorsokratik bis ins ausgehende Mittelalter reicht. "Eine historisch saubere, von umfangreicher Sachkenntnis zeugende Darstellung einer in Vergessenheit geratenen klassisch-onto-theologischen Tradition, ..." (Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie). "Diese Untersuchung beruhigt sich aber nicht bei der wiedergefundenen Tradition, sondern macht sich erhebliche denkerische Mühe, die doppelte Seinsweise der Dinge zu analysieren: ihr Sein in Gott, wie dasjenige, das sie in sich selbst zu haben scheinen." (Wissenschaftlicher Literaturanzeiger)

Autorenporträt
Dr. Klaus Kremer ist Professor em. an der Universität Trier.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Ontologie informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Steuerrecht der Krankenhäuser

Euro 35,00
Arzneimittelrecht

Euro 329,00
Der Ursprung des Denkens bei Heraklit. BonD

Euro 78,00
Wilhelm von Oranien (1533 - 1584)

Euro 20,00
Skalen Psychischer Kompetenzen (SPK)

Euro 29,00
AD(H)S

Euro 23,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.