Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.





 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Fördern lernen

Band 12
Stephan Ellinger

Kontradiktische Beratung


Preis: EUR 15,80

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-021098-1
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 164
Illustrationen etc.: 21 Abb., 1 Tab.
Erschienen: 2010
Maße: 205mm x 140mm x 9mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Die Grundstruktur dieses Beratungskonzeptes lässt sich mit wenigen Strichen skizzieren: Dem Ratsuchenden erscheinen eine aktuelle berufliche Problemkonstellation oder eine konfliktgeladene Beziehung unüberschaubar, untragbar oder ausweglos. Leitziel der kontradiktischen Beratung ist es nun nicht, ''das Beste aus einer Situation zu machen'', sondern eine Situation für das Gegenteil ihres anfänglichen Verzweiflungspotentials "kontra diktisch" zu nutzen. Eine besonders verzweifelte Situation soll durch einen neuen Blickwinkel als eine Situation mit besonderen Chancen erkannt werden. Das Buch stellt neben der Grundidee dieser Beratungsform den idealtypischen Ablauf und die Techniken in konkreten Problemsituationen vor.

Autorenporträt
Prof. Dr. Stephan Ellinger, geb. 1964, ist Soziologe (MA), Dipl.-Päd. und ev. Theologe. Als Professor für Erziehungswissenschaften an der Goethe-Universität Frankfurt forscht und lehrt er unter anderem zu pädagogischen Beratungskonzepten und Beratung in unterschiedlichen settings (Schule, Jugendhilfe, Elternarbeit).



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Soziale Arbeit informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Pädagogische Beratung

Euro 15,80
Personzentrierte Beratung

Euro 14,90
Lösungsorientierte Beratung

Euro 14,80
Förderung bei sozialer Benachteiligung

Euro 21,90
Förderung der Motivation bei Lernstörungen

Euro 14,80
Hilfen zur Erziehung

Euro 15,80

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.