Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Inklusion in Schule und Gesellschaft

Band 13
Anke König / Ulrich Heimlich (Hrsg.)

Inklusion in Kindertageseinrichtungen

Eine Frühpädagogik der Vielfalt


Preis: EUR 34,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-034713-7
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 237
Illustrationen etc.: 6 Abb., 1 Tab.
Erschienen: 2020
Maße: 232mm x 155mm x 12mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
In nur zwei Jahrzehnten hat sich das System der Kindertagesbetreuung schnell und durchgreifend gewandelt. Für den Aufbau einer nachhaltigen inklusiven Bildungskette ist der Blick in die Frühpädagogik unverzichtbar. Der Band ermöglicht Zugänge zu einem breiten Inklusionsverständnis. Eine Pädagogik der Vielfalt gilt dafür als Basis. In den einzelnen Beiträgen reflektieren die Autorinnen und Autoren die unterschiedlichen Facetten der Kindertagesbetreuung unter aktuellen Bezügen und stellen die gegenwärtigen Anknüpfungspunkte für eine inklusive Pädagogik heraus. Das Buch liefert so einen Beitrag zur fachlichen Orientierung in der Ausbildung von Erzieherinnen und Erziehern. Weiterbildung und Praxis erhalten wertvolle Anregungen für die Umsetzung von Inklusion mit den unterschiedlichen Akteurinnen und Akteuren.

Autorenporträt
Prof. Dr. Anke König (Universität Vechta). Prof. Dr. Ulrich Heimlich (Ludwigs-Maximilians-Universität München).

Mit Beiträgen von
Amirpur, Donja / Kobelt Neuhaus, Daniela / Lichtblau, Michael / Panagiotopoulou, Argyro / Prengel, Annedore / Ueffing, Claudia M. / Wagner, Petra / Weiß, Hans



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Heil- und Sonderpädagogik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Heilpädagogische Konzepte und Methoden

Euro 39,00
Kompendium Unterstützte Kommunikation

Euro 39,00
Pädagogik bei Blindheit und Sehbehinderung

Euro 32,00
Inklusive Bildung

Euro 36,00
Inklusion im Förderschwerpunkt Hören

Euro 32,00
Lernen und Gedächtnis bei Schülern mit kognitiver Behinderung

Euro 35,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.