ONLINE-SHOP: Wir verwenden Cookies und das Tracking Tool Google Analytics um unsere Website für Sie optimal zu gestalten, funktional komfortabel anbieten und fortlaufend verbessern zu können.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH



Aus der Reihe
Praxis Heilpädagogik - Handlungsfelder

Maximilian Buchka

Das Alter

Heil- und sozialpädagogische Konzepte


Preis: EUR 26,90

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-020007-4
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 230
Illustrationen etc.: 7 Abb., 32 Tab.
Erschienen: 2011
Maße: 232mm x 155mm x 16mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Die demografische Entwicklung unserer Bevölkerung wird durch den wachsenden Anteil von älteren Menschen geprägt. In der Behindertenhilfe und Altenpflege wird es immer mehr Menschen mit Behinderungen geben, auf die sich die Heil- und Sonderpädagogik sowie die Soziale Arbeit/Sozialpädagogik einstellen müssen. Bei Fachkräften in Einrichtungen sind Wissenskompetenzen im Hinblick auf ältere Menschen mit ihren biologischen und psychosozialen Lebensveränderungen unverzichtbar. Hinzu kommen Handlungskompetenzen etwa im Hinblick auf Konzepte und Methoden, mit denen man Menschen dieser Lebensaltersstufe körperliche, seelische und geistige Hilfen geben kann, und zwar in Formen ganzheitlicher Handlungskonzepte. Hierzu werden vor allem die Phänomene der Geistigen Behinderung und der Demenz ausführlich beschrieben und im Hinblick auf die konzeptionellen und methodischen  Notwendigkeiten und Handlungsweisen erörtert, da diese aktuell und weiterhin in der Zukunft äußerst relevante Handlungsfelder für die Heilpädagogik, die Sozialpädagogik und die Soziale Arbeit darstellen. Das Buch vermittelt somit die theoretischen Grundlagen zum Verständnis der Lebenszeitstufe Alter ebenso wie didaktisch-methodische Methoden und Praxisbeispiele, um den vielen Anforderungen im Alltag eines älteren Menschen mit Behinderung fachlich und ethisch gerecht zu werden.

Autorenporträt
Prof. Dr. Maximilian Buchka lehrte an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen in Münster.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Heil- und Sonderpädagogik informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

das Krankenhaus

Euro 300,40
Einführung in die Bildungsforschung

Euro 24,90
Einführung in die Sozialpädagogik

Euro 22,90
Frühförderung

Euro 26,80
Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

Euro 249,00
Ethik der Behindertenpädagogik

Euro 27,90

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.