Der Shop unter kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH und der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH.

Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren und indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Cookies akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.



 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Aus der Reihe
Das Jugendalter

Eva-Verena Wendt

Die Jugendlichen und ihr Umgang mit Sexualität, Liebe und Partnerschaft


Preis: EUR 26,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-030236-5
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 192
Illustrationen etc.: 1 Abb, 3 Tab.
Erschienen: 2018
Maße: 205mm x 140mm x 10mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Leseprobe

Produktbeschreibung
Die erste Liebe, der erste feste Partner und die ersten sexuellen Erfahrungen sind etwas Besonderes und stellen als Entwicklungsaufgabe die Jugendlichen vor ganz neue Herausforderungen. Der eigene Körper entwickelt sich in ungewohnter Weise, die erste Trennung und der erste Liebeskummer rufen so noch nicht erlebte Gefühle hervor. Das Buch liefert zunächst aktuelle Zahlen und Befunde zum Sexualverhalten Jugendlicher. Zum Thema Liebe und Partnerschaften werden neben Befunden zur Aufnahme erster Partnerschaften entwicklungspsychologische Modelle vorgestellt und gezeigt, welche Wechselwirkungen Liebe und Partnerschaften mit anderen zentralen Lebensbereichen wie Familie, Freundschaften oder Schule haben. Der Band geht aber auch auf potentiellen Risiken von Sexualität, Liebe und Partnerschaft ein, z.B. verfrühte Sexualentwicklung oder inkonsequente Verhütung.

Autorenporträt
Dr. Eva-Verena Wendt ist Diplom-Psychologin und wissenschaftliche Referentin am Deutschen Jugendinstitut (DJI) in München. Sie beschäftigt sich im Schwerpunkt mit der Entwicklung im Jugendalter, insbesondere im Bereich Sexualität, Partnerschaften und Problemverhalten, mit verschiedenen Familienbeziehungen auf Partnerschafts-, Eltern-Kind- und Geschwisterebene, sowie mit unterschiedlichen Familienformen.



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Allgemein informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Psychotherapie an der Grenze des Machbaren

Euro 24,00
Die Jugendlichen und ihr Verhältnis zum Körper

Euro 29,00
Selbstregulation erfolgreich fördern

Euro 33,00
Soziokulturelle Milieus und Kirche

Euro 29,90
Psychosomatische Schmerztherapie

Euro 29,00
Konflikte und Konfliktpotentiale in interreligiösen Bildungsprozessen

Euro 28,00

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.