ONLINE-SHOP: Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
 Buchshop der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Renate Schramek / Cornelia Kricheldorff / Berhard Schmidt-Hertha / Julia Steinfort-Diedenhofen (Hrsg.)

Alter(n) - Lernen - Bildung

Ein Handbuch


Preis: EUR 39,00

Artikel lieferbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als EPUB MOBI PDF

Bibliografische Daten
ISBN / Artikel-Nr: 978-3-17-032751-1
Einbandart: kartoniert
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 335
Illustrationen etc.: 13 Abb., 7 Tab.
Erschienen: 2018
Maße: 232mm x 155mm x 17mm

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Die Bildungsbedürfnisse von Menschen "jenseits der Lebensmitte" rücken heute verstärkt in den Fokus. Dazu gibt es eine Vielzahl von Theorieansätzen und Konzepten von Seiten der Erziehungs- und Bildungswissenschaft, der Geragogik und Sozialen Gerontologie, der Psychologie, der Sozialen Arbeit und der Sozialwissenschaft. Das Handbuch Alter(n) - Lernen - Bildung verknüpft diese Wissenschaftsdiskurse miteinander und bietet erstmalig ein gemeinsames begriffliches Fundament für eine übergreifende Theorie des Lernens und der Bildung im und für das Alter(n). Es erlaubt die schnelle Orientierung zum "state of the art" in der Forschung, entfaltet das breite Spektrum der innovativen Konzepte und Ansätze der Lern- und Bildungsprozesse für die zweite Lebenshälfte und konkretisiert diese mit Blick auf die Praxis.

Autorenporträt
Vertretungsprofessorin Dr. phil. Renate Schramek lehrt und forscht an der Hochschule für Gesundheit in Bochum. Prof. Dr. Cornelia Kricheldorff lehrt an der Katholischen Hochschule Freiburg. Prof. Dr. Bernhard Schmidt-Hertha lehrt und forscht am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen. Prof. Dr. Julia Steinfort-Diedenhofen lehrt an der Katholischen Hochschule NRW, Köln.

Mit Beiträgen von
Adams, Ann-Katrin / Baumann, Sabine / Bertermann, Britta / Bubolz-Lutz, Elisabeth / Dabo-Cruz, Silvia / deGrote, Kim / Deppe, Britta / Eifert, Barbara / Elsholz, Uwe / Franz, Julia / Gallistl, Vera / Hartogh, Theo / Himmelsbach, Ines / Jahn, Susanne / Klein, Anika / Kolland, Franz / Kricheldorff, Cornelia / Kuhlmann, Andrea / Kulmus, Claudia / Kunz, Hella / Meyer, Nikolaus / Nittel, Dieter / Olbermann, Elke / Oswald, Frank / Pantel, Johannes / Pauls, Karin / Reuter, Verena / Rothe, Daniela / Schall, Arthur / Schmidt-Hertha, Bernhard / Schramek, Renate / Steinfort-Diedenhofen, Julia / Tesky, Valentina A. / Thalhammer, Veronika / Völkening, Gertrud / Wanka, Anna / Wickel, Hans Hermann / Wittkämper, Walter



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Allgemein informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Kunden, die dieses Produkt gekauft

haben, haben ebenfalls gekauft

Theologie, kirchliches Lehramt und öffentliche Meinung

Euro 35,99
Hilfsmittel zur Tunnelrettung: Rollgestell für die Schleifkorbtrage

Euro 3,95
Depression

Euro 33,00
Gewalt, Amok und Medien

Euro 30,00
Diagnose Borderline

Euro 20,00
Psychosoziale Arbeit mit Familien

Euro 26,99

Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.