kohlhammer.de ist das Internetangebot der W. Kohlhammer GmbH, Deutscher Gemeindeverlag GmbH, Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH sowie W. Kohlhammer Compunication GmbH. Wir setzen Cookies ein, um unsere Webseiten nutzerfreundlicher zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Wenn Sie weiter navigieren, akzeptieren Sie die erforderlichen Cookies. Indem Sie auf den Button „Akzeptieren“ klicken, werden auch Google-Marketing-Cookies aktiviert. In den Cookie-Einstellungen können Sie die Kategorien von Cookies verwalten. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzerklärungen. Bitte klicken Sie zu diesem Zweck auf das jeweilige Unternehmen.

Notwendige Cookies für einwandfreie Funktionalität

Statistik


Cookies   Datenschutzerklärung

 
Suche
Startseite Login     Download     Agent     Newsletter     Hilfe     Kontakt     Impressum
Elektronische Produkte der Dienst am Buch Vertriebsgesellschaft mbH




Dittmer / Kemnitzer / Pietsch (Hrsg.)

Christlich-jüdisches Abendland?

Perspektiven auf Europa


Preis: EUR 34,99

Artikel downloadbar im PDF-Format Downloadbar.
  In den Warenkorb

Ebenfalls erhältlich als PRINT

Bibliografische Daten
Artikelnummer: 978-3-17-038137-7
Auflage: 1. Auflage
Seiten: 422
Illustrationen etc.: 1 Abb., 2 Kt.
Erschienen: 2020

Aus dem Inhalt
Inhaltsverzeichnis Vorwort Leseprobe

Produktbeschreibung
Die Frage, ob es so etwas wie einen geistigen Kern Europas gibt und was ihn ausmachen könnte, hat in den letzten Jahren kontinuierlich an Brisanz gewonnen. Doch die Rede vom "christlich-jüdischen Abendland" als einer Art von historisch-kulturell verankertem, klar konturiertem Wertgefüge wirft mehr Probleme auf als sie löst, werden doch dieselben Begriffe innerhalb des gesellschaftlichen Diskurses und innerhalb Europas für die Begründung ganz unterschiedlicher politischer Positionen herangezogen. Die Beiträge des vorliegenden Bandes gehen der Möglichkeit solcher Konzepte nach, machen ihre historischen und ideologischen Voraussetzungen bewusst und reflektieren sie aus biblischer, historischer, systematischer und interkultureller Perspektive.

Autorenporträt
Akad. Dir. Jörg Dittmer ist Dozent für Klassische Philologie an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau. Pfr. Jan Kemnitzer war wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Praktische Theologie an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau. Prof. Dr. Michael Pietsch ist Lehrstuhlinhaber für Altes Testament an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau.

Mit Beiträgen von
Adolphi, Rainer / Barniske, Friedemann / Dittmer, Jörg / Eyselein, Christian / Fischer, Moritz / Fritz, Martin / Jäger, Sarah / Kleierl, Stefanie Friederike / Mülke, Markus / Pietsch, Michael / Raschzok, Klaus / Rose, Christian / Seiler, Stefan / Strecker, Christian / Walz, Heike



Zurück



Lassen Sie sich automatisch per E-Mail über die neuesten Produkte aus dem Bereich Neuerscheinungen informieren.
Kostenlos und unverbindlich

Ihr Warenkorb
enthält 0 Artikel


Sicherheit / Datenschutz | Bestellung | Versandkosten | Lieferung | AGB | Widerrufsbelehrung | Impressum

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.